Wann ist es mögen, wann ist es lieben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann unter guten Freunden durchaus normal sein.

Dass sie körperliche Nähe von Dir duldet, sie sie anderen nicht gestattet, kann zwei Gründe haben:

1. Entweder sie findet es so angenehm, dass sie sich auch mehr vorstellen könnte.

2. Oder sie empfindet eine so vertrauensvolle Freundschaft zu Dir, dass sie sicher ist, dass Du diese Nähe nicht missverstehst und plötzlich mehr willst.

Wenn Du sogar ihre Zahnbürste benutzen würdest, dann muss es Liebe sein! :)))

Das Problem kenn ich, allerdings bei meinem besten Freund.
Du könntest sie darauf ansprechen, vielleicht ist sie zu schüchtern um es dir direkt zu sagen und will es dir irgendwie so klar machen.
Überleg dir dann ob du auch etwas mit ihr anfangen würdest, die Entscheidung musst die allerdings selbst treffen.
LG und viel Erfolg

Was möchtest Du wissen?