Frage von bocaluff12, 47

Wann ist eine Terz groß bzw klein(musik)?

Antwort
von Posaunist, 32

Kennst Du Tante Google nicht? Sie sagt unter anderem das dazu:

http://wwwmath.upb.de/~mathkit/Inhalte/MatheMusikPiano/data/manifest19/grklTerze...

Antwort
von howelljenkins, 32

eine terz ist gross, wenn sie ueber vier halbtonschritte geht und klein, wenn es nur drei sind:

c/e grosse terz, d/f kleine terz

Kommentar von Posaunist ,

eine terz ist gross, wenn sie ueber vier halbtonschritte geht



In soweit ist das richtig, aber c/e sind fünf Halbtonschritte (c; cis; d; dis; e).

Kommentar von howelljenkins ,

c nach cis, cis nach d, d nach dis, dis nach e ... ich zaehle 4 schritte

Kommentar von Posaunist ,

aber c/e sind fünf Halbtonschritte (c; cis; d; dis; e)

Da hatte ich einen Denkfehler. Natürlich ist c/e die große Terz des C-Dur Akkord's, der noch mit der kleinen Terz zum g ergänzt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten