Frage von masamope, 57

wann ist eine arztrechnung - rechnungsdatum 30.11.2011 - verjährt?

habe heute einen mahnbescheid bekommen wegen einer rechnung vom 30.11.2011. am 30.12.2012 wurde diese einmal angemahnt, danach nicht mehr. ist diese rechnung verjährt?

Antwort
von wilees, 15

Diese Forderung ist verjährt. Allein der jetzige Mahnbescheid nacht deutlich, das diese Forderung bisher nicht ausreichend versucht wurde beizutreiben.

Also widerspreche einfach dieser Forderung, mit dem Hinweis auf die Verjährung.

Antwort
von Jewi14, 31

Wann war die Fälligkeit der Rechnung, auch noch im Jahr 2011? Dann beginnt in der Tat die Frist ab 01.01.2012 zu kaufen endete am 31.12.2014. Seit dem Zeitpunkt kannst du dich auf Einrede der Verjährung berufen. Dies muss aber aktiv geschehen. Heißt du widerspricht vollständig die Forderung im Mahnbescheid und zugleich teilst du dem Arzt die Einrede der Verjährung mit.

ABER: Du schreibst was von Mahnung 2012. Was für eine Mahnung? Eine ganz normale oder ein Mahnbescheid . Nur eine normale Mahnung unterbricht nicht die Verjährung. Mahnbescheide, Klagen, Schuldanerkenntnis oder Verhandlungen über die Forderung unterbrechen die Verjährung.

Antwort
von Nussbecher, 25

Nein. Rechnungen hat man zu bezahlen. Warum bist Du dem bisher nicht nachgekommen? Da hat jemand gearbeitet und kein Geld dafür bekommen. Würdest Du auch gerne arbeiten gehen und nichts dafür bekommen?

Kommentar von Jewi14 ,

Schön deine moralischen Vorstellungen zu erfahren. Nur es gibt rein zufällig auch rechtliche Betrachtungsweise und der Grund für die Verjährung liegt in dem Rechtsfrieden.

Von daher weichen deine moralischen Vorstellungen deutlich von der Rechtslage ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten