Frage von lightstar490, 77

Wann ist ein Mann in eine verliebt?

Welche Zeichen sendet der Mann an eine Frau, wenn er verliebt ist?

Wie lange dauern die Blicke (Auge)?

Kann er sich wieder entlieben, da doch wahre Liebe nie verschwinden kann.

Wie ist seine Standhaltung?

Wendet er sich ihr zu?

Wie guckt er auf sie?

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 44

Sorry, diese Frage kann dir niemand wirklich beantworten, da jeder anders ist und reagiert. Manche Verliebte schauen weg und andere starren die Frau an.... Manche sind schüchtern, andere nicht....

Aber ja, man kann sich wieder entlieben! Stell dir vor du liebst jemanden der deine Gefühle nicht erwidert oder man trennt sich, und du liebst diese Person für den Rest deines Lebens.....grausam! Es gibt die "wahre Liebe" und man wird diese Person niemals ganz vergessen. Aber man kann sich trotzdem wieder neu verlieben, es ist zwar nicht dasselbe... aber es geht, und das ist gut so!

Antwort
von Dahika, 33

Da gibt es doch keine allgemeingültigen Regeln. Du schreibst das so, als gäbe es eine Strichliste, die man nur abhaken muss.

Und ja, entlieben kann man sich immer. Das geschieht jeden Tag. Was ist schon "wahre" Liebe?  Verliebtheit hat jedenfalls mit wahrer Liebe nichts zu tun. Verliebtheit ist eine biologische Angelegenheit, die auch recht schnell wieder vergeht. Danach entscheidet es sich, ob man den Menschen liebt. Ob das dann die wahre Liebe ist? Keine Ahnung.

Vermutlich gibt es aber mehrere wahre Lieben im Leben nacheinander.  Warum muss die wahre Liebe immer ewig dauern? DAs ist eine Erfindung der Romantik und hat mit der Wirklichkeit nicht so viel zu tun.

Antwort
von Andrastor, 26

Welche Zeichen sendet der Mann an eine Frau, wenn er verliebt ist?

Wenn er sagt "ich liebe dich"

Wie lange dauern die Blicke (Auge)?

Das ist völlig unterschiedlich. Jede Person ist da anders, man kann das nicht verallgemeinen.

Kann er sich wieder entlieben, da doch wahre Liebe nie verschwinden kann.

Wo hast du den Mist her? Von Dr.Sommer? Liebe wird wie jede andere Emotion vom Kopf gesteuert, das bedeutet man kann eine Liebe zu etwas oder jemanden wieder verlieren.

Diese "wahre Liebe" ist ein Märchen.

Wie ist seine Standhaltung?

Du meinst wie er steht? Körperhaltung? Auch von Person zu Person unterschiedlich.

Wendet er sich ihr zu?

Das macht man im Allgemeinen wenn man Interesse an jemandem hat, oder mit einer Person sprechen will, ist aber kein Anzeichen für Liebe.

Wie guckt er auf sie?

Wieder völlig individuell.

Antwort
von Mignon3, 39

Jeder Mensch ist anders. Das gilt für Männer und Frauen. Der eine braucht für einen "Liebesblick" 1 Sekunde, ein anderer vielleicht eine Stunde. Denke mal nach! Deine Fragen sind gar nicht zu beantworten. Es gibt keine "Regeln für Verliebtheitszeichen".

Antwort
von deathbyhacks, 29

Wenn er alle 5 Sekunden zu ihr herüber schaut, ihr Komplimente macht, Aufmerksamkeit entgegen bringt,

Am besten siehst du es an seinem Blick, also wie er die Frau anschaut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community