Frage von Ninakohsamui, 26

Wann ist ein Gegenstand auf einem Schirm scharf Und wie ist das bei der Lupe mit scharf sehen, ist da die Brennweite immer 250mm?

Antwort
von Wechselfreund, 16

Bei der Lupe gibt es ein virtuelles Bild. Dazu muss der Gegenstand innerhalb der Brennweite sein. 250 mm iist die deutliche Sehweite, wo das Bild sein soll

https://de.wikipedia.org/wiki/Vergr%C3%B6%C3%9Ferung\_(Optik)


Antwort
von henzy71, 22

Die Brennweite ist doch nicht immer 250mm. Die Brennweite ist Linsenspezifisch - andere Linse, andere Brennweite. Das Bild ist dann scharf, wenn folgende Gleichung stimmt:

1/f = 1/b + 1/g

f =Brennweite

g = Gegenstandsweite

b = Bildweite.

Kannst du alles hier nachlesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Brennweite

Gruß

Henzy

Kommentar von Ninakohsamui ,

Vielen Dank für die Antwort:) In meinem Heft steht, speziell bei der Lupe sind es 250mm..

Kommentar von henzy71 ,

Kommt auf die Lupe an. Auch da gibt es unterschiede. Das einzige, was alle Lupen gemeinsam haben, ist dass es konvexe Linsen sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten