Frage von Smilla19961, 37

Wann hört meine Regel auf nach der Wiedereinnahme der Pille?

Ich habe vor 3 Tagen das letzte Mal meine Pille genommen und heute wieder angefangen, weil ich vergessen hatte, dass ich am Freitag meine Regel los sein muss. Es war eine Art Panikreaktion. Wie lange dauert es jetzt bis die Blutung aufhört?

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 25

Kann man nicht genau sagen. Ich würde auf 3 oder mehr Tage schätzen

Antwort
von LonelyBrain, 9
  1. Das ist keine Regelblutung sondern eine künstlich erzeugte Abbruch- bzw. Hormonentzugsblutung

  2. Die Blutung wird jetzt auch nicht abrupt aufhören
  3. Das nächste mal kannst du die Pille auch einfach durchnehmen (bei Einphasenpillen + nach Absprache mit dem Arzt kein Problem) so ersparst du dir die unnötige Blutung
Antwort
von geckobruno, 20

Hallo,

ich denke nicht das deine Blutung jetzt einfach wieder aufhört.

Aber ich denke das du noch nicht wirklich reif für diese Art der Verhütung bist wenn du so damit spielst. Das sind stark wirkende Hormone die du deinem Körper zuführst. Und um einen sicheren Schutz zu gewährleisten muss man sie regelmäßig nehmen und so wie es vorgeschrieben ist.

Evlt. musst du auch im nächsten Zyklus zusätzlich verhüten? Da wwürde ich meinen Arzt fragen...

Kommentar von Jeally ,

Die Pause erfüllt keinen medizinischen Zweck und kann problemlos verkürzt oder ausgelassen werden. Am Schutz ändert das absolut nicht

Kommentar von geckobruno ,

Heißt also das du deinem Körper Hormone zuführen kannst und dies so wie du willst, und das das dann gesund ist?

Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber mit der Pille habe ich 30 Jahre Erfahrung....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community