Frage von AltanaMaximus, 53

Wann heißt es "ziehen mit einem Griff " und wann "ziehen ohne zurück legen "?

Ich komme da echt immer durcheinander ... Woran erkenne ich das genau ?

Antwort
von Wechselfreund, 22

...ist zunächst mal für die W.keit das gleiche. Bei der zweiten Variante könnte man nach die Reihenfolge berücksichtigen.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 28

"Ziehen mit einem Griff" = ungeordnete Stichprobe ohne Zurücklegen

Formel (n über k)

Antwort
von Ezares, 33

"Ziehen mit einem Griff" (habe ich noch nie gehört) ist glaube ich ohne Beachtung der Reihenfolge.

"Ziehen ohne zurücklegen" ist dann wahrscheinlich mit Beachtung der Reihenfolge.

Obwohl das erste auch mehr oder weniger "Ziehen ohne zurücklegen" ist. Wenn es wirklich so gemeint ist, ist die Wortwahl sehr unglücklich.

Versuch es dir einfach immer der Realität vorzustellen, was du beachten kannst, wenn du so ziehst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten