Frage von MrsScamander, 166

Wann hattet ihr euresn esten Freund/erste Freundin?

Das interessiert mich jetzt einfach mal. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Theorn, 64
älter als 18

Ich hatte meine 1.Beziehung erst mit 19 da eine Beziehung während der Pubertät aus meiner sicht her keinen sinn hatte da daraus nur Kinderbeziehungen sich entwickeln und man zum einen viele jahre braucht um verstehen zu können was Liebe überhaupt wirklich bedeutet und zum anderen man durch die sehr verrückt spielenden Hormone nicht eindeutig erkennen kann was man eigendlich wirklich für Gefühle hat so das es zu vielen fehlern führt wie man jeden Tag bei der mehrheit aller Beziehungen sehen kann die letzt endlich in Trennung enden die durch nebensächlcihkeiten wie dem Äußeren beganen,es keine kennenlern phase gab die lang und ausreichend genug ist,sämtliche anzeichen zu hoch bewertet werden und es letzt endlich sich nie um aufrichtige beidseitige liebe handelte in der mehrheit aller fälle.wodurch der sinn in meinen Augen gleich 0 ist zumindest aus meiner sicht her.

Manche meinen zwar das es sinn macht trotz allem Beziehungen zu führen während der zeit um Erfahrungen zu sammeln doch was kann daraus schon gewonnen werden das man einander gegenseitig verarscht und belügt in den man Gefühle äußert die gar nicht vorhanden sind oder zumindest nicht in dieser stärke man sich eine Zukunft ausmahlt mit der person obwohl vornherein die Trennung feststeht,ich denke nicht das es richtig ist Erfahrungen auf diese weise zu sammeln den letzt endlich belügt und verletzt man sich damit nur zutiefst was es nicht wert sein darf.

Gerade während der Pubertät sollte man lieber seine Jugend genießen so lang man sie noch hat den sie geht schneller vorbei als man glaubt und sich da schon mit Themen zu beschäftigen die letztlich nur kummer,leid und schmerz verursachen sollte so nicht sein dafür ist das leben und gerad die Jugend zu kostbar weil man beides nur einmal besitzt und man lieber spaß haben sollte und auf die wichtigen dinge des lebens konzentrieren sollte wie Freundschaft,Familie,Schle,ziele für die Zukunft etc. den was bringt einem die jugend und das leben an sich wenn man es von Anfang an vergeudet statt es dahingehend zu nutzen sich sein leben so zu Gestalten wie es einen wirklich glücklich macht und einer strahlenden Zukunft nichts mehr im wege steht

Aber das nur zu meiner Persönlichen Meinung durch die sich niemand Angegriffen fühlen muss.

P.s. Ich will damit nicht sagen das nur die Junge Generation nicht versteht was Liebe bedeutet und fehler begeht genau genommen betrifft es über 99,9% der Menschheit den liebe hat der größten teil seiner bedeutung leider verloren genau wie Freundschaft weswegen man nur noch sehr selten einen wahren freund finden kann was alles in allem schon ein ziemliches Trauerspiel ist aber leider entwickelt sich die Gesellschaft halt in der mehrheit aller Punkte in negativer hinsicht immer und immer mehr was mit sicherheit vielen schon aufgefallen ist und woll nicht mehr möglich ist es zu verändern so das bald auch die wahre Liebe und freundschaft für immer gänzlich verschwinden wird.

Antwort
von Kamatoro, 83

Also wenn du kinderbeziehung, dann 1 klasse....
Und richtige noch nicht...
Also meiner Meinung nach ist es aber im jungen Jahren auch noch ziemlich unnötig.
Also ich würde nur mit jemandem "richtig" zusammen sein wollen, wenn ich weiß d was wir nicht nach zwei Monaten Schluss machen...
Also ich schätze mal der Durchschnitt ist so 16.
Und der kinderbeziehung Durchschnitt ist 10.

Ich kenne zwei Paare die seit sie 13/14 sind noch zusammen sind...
Die einen sind jetzt 17 beide und die anderen 23 und 24 und die wollen auch beide bald heiraten ;)
Das sind aber nur außnamen.
Außer die beiden kenne ich niemanden der mit 14 wirklich mindestens 5 Jahre zusammen war ;)

Antwort
von Schnobbel, 73

Ich hatte mal was mit einem Jungen als ich 14 war, allerdings war das keine wirkliche Beziehung sondern nur irgendwie so etwas, was 3 Wochen angehalten hat.

Kommentar von Lina190 ,

Meinst du Freundschaft+

Antwort
von mariaplt, 12
13

Also mein Freund und ich sind 3 Jahre zusammen und ich bin 16. :) Aber jeder soll für sich entscheiden. 

Antwort
von TorDerSchatten, 80
17

und früher mit 10 so eine Sandkastenbeziehung

Antwort
von Zyares, 80

Erste und auch gegenwärtige Beziehung...mit 17

Antwort
von cookiegirl13, 112

Also ich hatte meinen ersten Freund im Alter von 11, die Beziehung hat 2 Jahre gehalten. Natürlich war es nicht von Anfang an eine ernste Beziehung, sondern hat sich mit uns entwickelt und war am Ende dann auch ernst, aber  Ich bin der Meinung, dass es Etwas natürliches ist auch schon im jungen Alter Erfahrungen machen zu wollen, und finde generell auch nicht dass man ein "perfektes"Alter nennen kann, weil das bei jedem anders ist.

Antwort
von FAR54LL, 53

20 Jahre. Recht frisch bin jetzt am 1.1 21 geworden

Antwort
von carinamara66, 69

Mit 11 Jahre bis 16 Jahre

Antwort
von livyysilvre, 52

Noch keinen (15)

Antwort
von ipodtouch27, 72

Ich hatte noch keinen. Bin 14.

Antwort
von Jenehla, 76

Mit 15 ^^

Antwort
von HellaMattoni, 47

Mit 17. 🙊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community