Wann hat Erdogan endgültig die Türkei in eine islamisch geprägte Diktatur umgewandelt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das war, als das türkische Intellekt samt Sympathisanten ihm die Gefolgschaft verweigerten und er auf die religiöse Keule zurückgriff, um die Wählerschaft zu gewinnen, die er zuvor gänzlich ignoriert hatte.

Keine Ahnung welches Jahr genau, aber Auslöser des Bruches war die Diskussion im Lande, ob Türkei sich aus dem Chaos in der Nachbarschaft raushalten sollte oder nicht.

Denke nicht, dass es vornehmlich um die Einmischung im Krieg gegen Syrien ging, obwohl auch das Thema dominierte. Es fing wohl mit der türkischen Militärpräsenz im Irak an.

Danach ging es sukzessive weiter und immer wieder mit der Religion als Zünder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh man seid ihr dumm 50% des volkes wählt ihn und ihr könnt es immernoch nicht einsehen das dieser mann erfolgreich ist. Vorallem frage ich mich wieso so viele in deutschland sich so heftig in die sache der türkei einmischen, ich mein den menschen in der türkei ist es scheissegal was in deutschland los ist. Wieso gibt hier jeder sein senf dazu ab? Der türkei geht es wirtschaftlich besser als nie zuvor. So gut ging es deutschland noch nie. Die türkei ist das letzte muslimische land das stark auf den beinen steht, ist etwa das euer problem?:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fing schon schleichend vor Jahren an, und nach den letzten Putschversuch, konnte er machen, was er wollte. Einzig die EU hat die Macht, ihn etwas zu bremsen. 
Besonders Deutschland spielt da eine wichtige Rolle. Es ist faktisch der Verdienst der EU, dass es noch keine Todesstrafe in der Türkei gibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er macht das nicht auf einmal, sonst wäre der aussenpolitische Ärger noch größer.

Einen genauen Zeitplan kennt wahrscheinlich nur er.

Wenn er im gleichen Tempo so weitermacht, dürften es noch ca 10-15 Jahre dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bald, wenn er keinen widerstand fühlt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?