Frage von Vitaly1989, 85

Wann hat die Computerisierung der westdeutschen Schulen angefangen?

War es in Großstädten wie Hamburg, Köln, München früher, als in Schulen in kleineren Städten und auf dem Land?

Danke für eure Erinnerungen und Gruß aus Russland! :)

Antwort
von BellaBoo, 71

Ich weiß nicht, wie es in größeren Städten war, aber wir (Kleinstadt) hatten definitv schon mindestens ab 1985 Informatikunterricht. Wir (hätte ab 93 damit angefangen) hatten den nämlich nicht, weil die Computer so veraltet waren, das es keinen Sinn gehabt hätte. Drei Jahre hat es gedauert, bis Geldmittel zur Verfügung standen...da hatte ich meinen Abschluss aber schon.

Kommentar von Vitaly1989 ,

Danke! :)

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik, 38

wir hatten den ersten informatikunterricht 1998. damals haben wir noch mit MS DOS und windows 3.1 oder so gelernt. rechte maustaste? was ist das?

Kommentar von Vitaly1989 ,

Interessant, warum so spät. In welcher Stadt hast du Schule besucht?

Kommentar von Peppie85 ,

im lahn dill kreis, da ist es etwas ländlicher... bis 1995 hatten wir noch den hahn, seit dem habe ich hoch modern wie ich bin einen aufziehwecker :-D

spass bei seite, hier in der gegend haben die 1980er erst mitte der 90er begonnen... :-D es gibt hier noch dörfer, da gibts weder DSL noch handyempfang

und das mit dem aufziehwecker stimmt übrigens wirklich, aber ich habe ihn noch, weil er super funzt. und ich ihn kultig finde.

lg, Anna

Kommentar von Vitaly1989 ,

Danke, Anna! :) Und Grüße aus der Stadt Barnaul (Altaiski Krai)! :)

Vitaly

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community