Frage von leonie3444, 22

Wann hast einmal eine Rolle gespielt?

Warum hast du diese Rolle eingenommen? Wie hast du dich dabei gefühlt? Was glaubst du , wie das für die anderen war ?

Antwort
von MrClarkKent, 8

Ich habe öfter mal in Theaterstücken Rollen gespielt. Aber du meinst wahrscheinlich im realen Leben.

Im realen Leben spiele ich in Vorstellungsgesprächen immer eine Rolle (wie viele andere Bewerber auch). Der Grund dafür ist, da ich nie den Job bekommen würde, wenn ich im Bewerbungsgespräch so bin, wie ich in Wirklichkeit bin, obwohl ich trotzdem gute Arbeit leisten würde, daher verstelle ich mich dort. Gut fühle ich mich nie dabei, weil es anstrengend ist, sich anders darzustellen als man ist. Und für die anderen, also für den Arbeitgeber, war es in vielen Fällen nicht überzeugend, weshalb sie gemerkt haben, dass ich mich verstellen. Aber auf einige habe ich dann wohl doch überzeugend gewirkt. 

Ansonsten übernehme ich bei Freunden oft die Rolle des Kummerkastens. Sie erzählen von ihren Problemen, ich höre zu und muss ihnen dann Ratschläge geben. Ich fühle mich dabei dann oft ausgenutzt und frage mich, ob sie mir auch mal zuhören würden. 

Kommentar von leonie3444 ,

sehr gute antwort !

Antwort
von FlorentinF, 13

Mehr Erklärung, wäre nett!

Antwort
von priesterlein, 15

Woher sollen die Leute hier wissen, was du für Rollen spielst?

Antwort
von ghul666, 11

Wenn das deine hausaufgaben sind, sollst du doch die Frage beantworten und nicht wir.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten