Wann haben andere angefangen zu trinken + Toleranz?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit 14 leicht angefangen wobei ich dann mein ersten filmriss hatte weil ich am Silvesterabend eine ganze sektflasche fast geext hab.
So richtig hats aber mit 15 angefangen mit härterem alk
Vor diesen jahren wars halt nur so ein probieren von den eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja was heisst angefangen... Mit 7 das erste mal ausversehen eine dose cider getrunken weil ichs für apfelschorle gehalten hab. Dann ab und zu mal mit meinem papa ein bier getrunken, mit 9 das erste mal vodka probiert, und mit 15 das erste mal richtig abgestürzt. dann mit 16 angefangen jedes wochenende, mit 17 dann jeden tag getrunken. Und meine toleranz? Naja kannst du dir ja denken bei täglichem konsum. Ich trinke oft 2 flaschen wein am tag, und wenn ich feiern bin schaff ich auch knapp 2 flaschen schnaps. Meist dann gin und tequila...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das erste Mal? Meine Eltern schenkten meiner schwester und mir je ne Flasche (guten) Tequila und sagten "aber bitte vernünftig".

Hab dann vielleicht mal einen am Abend getrunken. Da war ich fast 18.

Hätt wohl auch mehr trinken können, aber wollte halt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin 16 und trinke nicht, hab mal probiert aber ist ekelhaft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 15, damals aber nur sehr selten ein paar Bier! Ich wuerde jetzt aber sagen das das zu fruh war!

mit 17 dann auch jedes zweite Wochende harte Sachen.

Aktuell bin ich 19 und trinke nur sehr wenig Alkohol.

Ich bin schon nach eine paar Shot und 2 Bier gut angetrunken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkohol schadet... bitte nicht damit anfangen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung