Frage von InstantWow, 37

Wann habe ich das Recht auf Fahrtkostenerstattung als Schüler Welche Bedingungen muss ich erfüllen?

hallo, ich bin 21 Jahre alt und mache zur Zeit eine Ausbildung. Habe ich Anspruch auf die Fahrtkostenerstattung?

Antwort
von Strolchi2014, 35

Nein, hast du nicht. Die Fahrkosten musst du von deiner Ausbildungsvergütung bezahlen.

Kommentar von InstantWow ,

Ganz sicher? Ist ja wahnsinn... ! Auch die für öffentliche Verkehrsmittel? Ich habe in Erinnerung dass meine Eltern auf der Realschule diese bezahlt bekommen hatten, damals

Kommentar von Strolchi2014 ,

Auf der Realschule hast du ja auch noch kein eigenes Geld verdient. Du könntest es höchstens beim Lohnsteuerjahresausgleich beim Finanzsamt geltend machen.

Kommentar von InstantWow ,

Ok danke für die Hilfe (:

Kommentar von petrapetra64 ,

Manche Bundeslaender zahlen die Fahrtkosten zur Schule teilweise oder auch ganz, wenn die einfache Entfernung zur Schule mehr als 4 km betraegt, so lange Schulpflicht besteht, nach 10 Schuljahren ist damit aber generell Schluss. Arme Familien koennen Zuschuesse beantragen.

Ich wohne in einem Bundesland, das die Buskarte ganz uebernimmt (Rheinlandpfalz). Mein aelterer Sohn machte nach der 9. Klasse noch 2 Jahre Berufsfachschule, das erste und damit 10 Schuljahr bekam ich noch bezahlt, das zweite Jahr mussten wir selbst tragen. Mein juengerer Sohn bekommt die Fahrtkosten auch bezahlt bis zur 10. Klasse, ab der 11. Klasse muss ich selbst zahlen.

Jetzt bist du ja aber auch nicht mehr in der Schule, sondern in der Ausbildung und hast ja ein Ausbildungsgehalt, als Schueler war das ja nicht so. Und als Arbeitnehmer muss man seine Fahrtkosten immer selbst tragen, ein AG darf zwar immer was zuschiessen, auch teilweise steuerfrei, aber kein AG muss das tun.

Wenn man genug verdient und Steuern zahlt, kann man die Fahrtkosten auch geltend machen beim Finanzamt (man kriegt dann aber keine Erstattung, wie viele meinen, sondern zahlt nur fuer die Fahrkosten keine Steuern). Mit Ausbildungsgehalt aber meist noch nicht.

Kommentar von InstantWow ,

Danke für die ausführliche antwort , das ergibt natürlich Sinn :)

Antwort
von DPower16, 37

Nein.. die Fahrtkosten muss man selber tragen. Ist natürlich ein ganzes Stück vom Ausbildungsgehalt. Manchmal kann man eine Bezuschussung von der Firma bekommen aber bei mir gibts das leider nicht.

Kommentar von InstantWow ,

Ganz sicher? Ist ja wahnsinn... ! Auch die für öffentliche Verkehrsmittel? Ich habe in Erinnerung dass meine Eltern auf der Realschule diese bezahlt bekommen hatten, damals

Kommentar von DPower16 ,

Also als ich mein Abi gemacht hab musste ich auch immer 40 Euro zahlen für die Bahn und jetzt zur Ausbildung sinds 65.. man bekommt halt ne Ermäßigung von der Bahn aus aber sonst gibts da nichts..
Ich kenn Azubis die müssen 100 zahlen.. das ist echt heftig aber man kanns nicht ändern. Man ist ja auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen :/

Kommentar von InstantWow ,

Richtig ich bezahle 105 Euro... das ist ja wahnsinn

Kommentar von DPower16 ,

Ja kann ich verstehen.. ich würde fragen, ob dein Ausbildungsbetrieb eine Bezuschussung für die Fahrtkosten gibt aber das ist nicht mehr so häufig heutzutage..

Kommentar von DPower16 ,

Wenn du eine Jahreskarte kaufst, mit Nachweis, dass du Azubi bist, kommst du dann auf 105 Euro? Also bist du dir sicher, dass das der Auszubildenentarif ist?

Kommentar von InstantWow ,

Ja ist der Azubi Tarif im  Jahres-Abo .. meine Schule ist ziemlich weit weg, ist im endeffekt der günstigste Landkreistarif

Antwort
von petrapetra64, 22

Nein mit dem Ausbildungsgehalt sind die Fahrtkosten in den Ausbildungsbetrieb und zur Berufsschule selbst zu tragen. Manche Arbeitgeber zahlen freiwillig einen Zuschuss, eine Verpflichtung dazu gibt es aber nicht.

Wohnst du alleine, kannst du ggf. generell BAB beantragen, wenn du zu wenig Einkommen hast. Kindergeld gibt es ja auch noch.

Antwort
von MrLifeDoctor, 23

Hallo :-)

Fahrtkosten zu welchem Bezug? Zu einer Freundin? Bitte konkretisieren!

Viele Grüße :-)

Kommentar von InstantWow ,

Der Schulweg natürlich (:

Antwort
von FGO65, 22

Erstattung von wem?

Kommentar von InstantWow ,

Dem landkreis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community