Frage von lojocasch, 34

Wann gibt es Zwei Chromatid Chromosomen?

Hallo ! Irgendwie komme ich grade nicht weiter beim Zellzyklus lernen.Normale zellen ´haben doch einen Diploiden Chromosomensatz sprich 2x23 Chromosomen einmal vom Vater und einmal von der Mutter ( Ein Chromatid Chromosomen) .Dann gibt es ja noch Sperma und Eizellen die haben doch einen Haploiden Chromosomensatzt sprich 23 nur von Vater oder Mutter (auch Ein Chromatid Chromosomen).Diese ergänzen sich ja wieder bei der Fortpflanzung zu einem Diploiden Chromosomensatzt .Meine Frage nun : Wird bei der Mitose aus 2x23( Ein Chromatid Chromosomen ) 2x23 Zwei Chromatid Chromosomen die sich dann später am Centromer teilen oder ist es anders ? Danke im Vorraus MfG

Antwort
von Arteloni, 26

Doch, ich denke genau so ist es.

Aus den ein-Chromatid-Chromosomen werden in der S-Phase zwei-Chromatid Chromosomen die dann später am Centromer getrennt werden. Dann sind es wieder ein-Chromatid-Chromosomen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten