Frage von IND2015, 23

Wann gibt es immer 2 Extrempunkte?

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Mathematik, 6

Z. B. bei Funktionen 3. Grades, bei denen der Vorfaktor von x³ das entgegengesetzte Vorzeichen hat wie der Koeffizient von x²

Kommentar von PWolff ,

Oder bei Funktionen 5. Grades, die ähnliche und ein paar weitere Bedingungen erfüllen. Oder bei Funktionen wie f(x) = x² + 1/x²

Antwort
von DJFlashD, 14

Wenn in der ersten Ableitung ein x³ dann hast du nämlich bestenfalls 3 Extrempunkte wo 2 hochpunkte und einer ein Tiefpunkt sein kann

Kommentar von Vit4Cjoda ,

Nein. Das ist der Fall bei x^4

Kommentar von DJFlashD ,

bei der Ableitung x³? das ist in der Gleichung selbst x⁴

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathematik, 3

Bei allen Funktionen wo die 1-te Ableitung der Funktion 2 reelle, von einander verschiedene Nullstellen hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten