Frage von Mystery0804, 17

Wann geht die schwellung nach Weisheitszähne ziehen zurück?

Hallo,

mir wurden gestern alle 4 Weisheitszähne gezogen wärend ich im Dämerschlaf war. Am Abend konnte ich wieder Suppe essen und es war so gut wie nicht angeschwollen. Seit heut nach der Kontrolle schwellen diese deutlich an.

Kann mir jmd sagen wie lang es dauert bis die Schwellung zurück geht?

Lg

Antwort
von martinunfall, 10

Kann ich. Es kommt darauf an, ob sie impaktiert, dh im Kiefer verlagert waren oder nicht. Ich denke ja. Dann ist der definitve Höhepunkt der Sache der 3. Tag. Je mehr gekühlt wird, desto schneller geht es wieder zurück. Nach ca. einer Woche sollte das schlimmste überstanden sein. Zu empfehlen ist Suppe ohne Körner oder Fresubin, dh Astronautenkost, wird auch in Zahnkliniken verwendet. Ausreichend Wasser trinken, Schmerzmittel wie vorgeschrieben einnehmen und nicht den Helden spielen, dazu sind sie da. Bei Problemen den nächsten Zahnarzt, den Notdienst oder in schweren Fällen eine Zahnklinik aufsuchen. Fieber bis 38,5 ist eine normale Körperreaktion. Alles Gute!

Antwort
von done2014, 9

Das kann man nicht so genau sagen, das ist bei jedem unterschiedlich. Kann von ein paar Tagen  bis zu mehreren Wochen gehen.

Allerdings lässt die größte Schwellung vergleichsweise schnell nach und der Rest wird nach und nach weniger.

Kühlen hilft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community