Frage von Maaaya, 29

Wann gehen Narben weg uund wie?

Ich habe/hatte viele kleine weiße Narben auf mir (alle ein halbes Jahr alt Ca.) die meisten sind schon verschwunden aber ich habe noch einige - die sind auch dünn und weiß und ich denke das die nicht ein Leben lang bleiben oder? die sind auch schon gut verheilt und man sieht sie nicht mehr vom weiten aber sie sind noch da und ich möchte die unbedingt los werden soll ich da mal zum Hausarzt gehen und mir was verschreiben lassen und wenn was?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von deadmonkey19, 10

Mir hat das Narbengel "Contractubex" sehr gut geholfen. Es glättet die Narbe, macht sie blasser und ein wenig weicher. Gibts in der Apotheke, ist leider nicht ganz billig. Das Gel bringt aber auch bei älteren Narben gute Erfolge. Ich kanns nur empfehlen.

Antwort
von sheamy, 16

Es gibt so Cremes in der Apotheke, denke was besseres kann dir der Arzt auch nicht verschreiben. Dadurch werden Narben evtl. unauffälliger, aber auf keinen Fall verschwinden. Falls du sie unbedingt ganz loswerden möchtest, gibt es noch die Form der Laserbehandlung. Da kann dich dein Arzt auch mal beraten. Das machen viele Hautärzte und dadurch sollen die Narben ganz verschwinden, oder beinahe ganz. Kann hier allerdings nicht aus Erfahrung sprechen... Es gibt mit Sicherheit auch noch andere Methoden aber da kenne ich mich nicht so gut aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten