Frage von FreundeDerNacht, 58

Wann gehen die Frösche wieder weg?

Ich würde gerne nächsten Sonntag an den See fahren, mit ein paar Freunden. Es wäre langweilig, wenn da keine Frösche oder so wären. Sind die Kröten / Frösche jetzt noch da oder verkriechen die sich langsam?

Antwort
von MissRatlos1988, 11

Dort am See ist deren zu hause, allerdings werden sie sich verstecken wenn Menschen in unmittelbarer Nähe sind.

Antwort
von ingwer16, 12

Kommt Frost - verkriechen sich Fröschen

Kommentar von FreundeDerNacht ,

Am sonntag soll es relativ warm werden 

Antwort
von johmarie, 11

Hä? Am See? Frösche? Geh ich recht in der Annahme dass du ne Frosch Phobie hast?? Also ich kann dich beruhigen.. Wenn du einen Brunnen/und oder einen Teich im Garten hast bist du all zu vertraut mit Kröten, Unken, Fröscheleins... 

Aber am See? Never... ich war meine gesamte Kindheit jeden Tag am See ob ich wollte oder nicht. Etweder STA oder Moorsee... und es lief mir nicht ein mal ein FroschGetier über den Weg... Blutegel, Alle, Karpfen und Ekligeres Krabbelvieh alle im Moorsee aber Frösche??? Wobei Moorsee ist speziell gibts selten.. du gehts wohl eher an einen normalen See oder?

Sorry hab erst jetzt die Frage gelesen... Also am See sind die nicht so häufig meiner Erfahrung nach... Dort wo Teiche, Tümpel, Brunnen oder gar Bäche sind da sind die... 

Kommentar von FreundeDerNacht ,

Froschphorbie hab ich nicht... ich mag die tierchen eher... und ich war da schon sehr oft und es gab sehr viele Frösche nur weis ich nicht ob die jetzt noch dort sind... und ja einen ganz normal See ;) wo auch Lurche , Fische und Frösche sind 

Kommentar von ingwer16 ,

Warum sollten am See keine Frösche sein ? STA See .... Guck mal genau !

Kommentar von FreundeDerNacht ,

Könnte ja sein ;) vielleicht wird es ihnen Kalt oder so 

Kommentar von johmarie ,

Nun man hört sie zwar stets... aber gesehen habe ich sie immer nur im Garten... ist nicht schön wenn man einen kleinen Hund hat der gerade eine Unken-Mutter samt Junges auf dem Buckel... verspeisen will...

... und dann sich die ganze Nacht übergibt... ich bin Tierfreund und töte nicht mal Insekten... und finde es war mein persönliches Versagen dass des Hündchen beim Abend-Piesie-im Garten die Unken-Mutter+ erwischt hatte... 

ich freue mich immer wenn ich an den Landstraßen Schilder sehe "Vorsicht Krötenwanderung" ...denn lieber tausend fette Kröten im Garten als ne 5 Mücken im Schlafzimmer.... Aber beides gleichzeitig.. ist halt normal... ich hab nen Pet peeve bei Menschen die was gegen Mücken haben.. Gegen solche Menschen bin ich so wie diese gegen Mücken... oh wie ich nen Hals krieg wenn ich abends am See welche mit Mückenspray um sich sprühen seh! Wow ich pack die gar nicht... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten