Wann gedenkt Frau Merkel, sich zu der aktuellen Lage in Deutschland, zu äußern?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Was hat denn nun die Bundeskanzlerin mit einem psychisch kranken Amokläufer zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelkind86
23.07.2016, 09:58

Du erkennst doch schon an der Fragestellung, dass das wieder "den Flüchtlingen" bzw. "den Muslimen" und damit Merkels Flüchtlingspolitik zugeschrieben werden soll.

7
Kommentar von Guapotito
23.07.2016, 10:33

"Psychisch kranker Amokläufer"...das muss man sich echt auf der Zunge zergehen lassen. :-)))

0
Kommentar von Aktzeptieren
23.07.2016, 11:00

wenn es ein psychisch kranker muslimr eãre dann würdet ihr sagen das es ein terrorist ist! Das regt langsam auf. Terrorismus hat keinen glauben!

0
Kommentar von Yankors
25.07.2016, 02:49

Ganz einfach, sie haben beide die gleichen Ursprung,wahrscheinlich wie die meisten von uns von Vater und Mutter,in einem Bett gezeugt.

Yanko

0

Was ist denn das signifikante an der aktuellen Lage in Deutschland, was eine besondere Erklärung notwendig macht.

Zwei individuelle Amokläufe, die zwar Bezug zum IS haben mögen (beim Anschlag im Zug wohl bewiesen, beim anderen mal abwarten), aber nicht von dort gelenkt waren.

Was soll sie anderen sagen als das übliche, "wir fühlen mit den Angehörigen bla bla bla" Danken den Sicherheits- und Rettungskräften bla bla bla" und "wir werden Maßnahmen ergreifen bla bla bla.2

Tote Sendezeit.

Taten wie die der letzten Tage lassen sich nicht verhindern. Sie sind bedauerlich, aber man kann sich nicht darauf einstellen.

Das persönliche Risiko darin verwickelt zu werden ist vergleichbar der umgekehrten Chance eines Lottogewinns. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie ihren “Schönheitsschlaf“ beendet hat natürlich...

So etwas wie in Frankreich... Direkt zum Volk zu sprechen... Hach, anmaßend!...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelkind86
23.07.2016, 09:59

Und dann? Wenn Merkel gesagt hat, dass sie traurig ist? Dann ist irgendetwas besser? Die macht gerade sehr viel sinnvollere Dinge. Sinnlose Reden schwingen ist doch eher der Kernbereich der Rechtspopulisten.

3

Es bringt doch eh nichts wenn sie sich äussert... Also ist es egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was haste denn davon, wenn Frau Merkel mal wieder eine ihrer unzähligen wolkigen Mitteilungen uns bekannt gibt. Sie ist Meisterin im Nichtssagenden, im Dreschen von Phrasen, also was soll`s.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nett das sofort wieder die rechtpopulistischen Suggestivfragen aufs Tablett gebracht werden.

Für umfassende Informatioen zu diesem Thema empfehle ich www.heute.de oder www.tagesschau.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FordPrefect
23.07.2016, 10:22

Ist doch alles "Lügenpresse"...

5

Tolle Suggestivfrage.... wie immer mit wenig bis gar keinem Hintergrundwissen gestellt und am Thema vorbei:

Ich gehe mal davon aus, du möchtest jetzt deine Kritik an der Flüchtlingspolitik äußern und Zusammenhänge zu der Tat gestern herstellen?

Komisch nur, dass der Täter in Deutschland geboren wurde, die deutsche Staatsbürgerschaft besaß und perfekt deutsch sprach, wie auf mehreren Videos zu hören ist.

Auch ein islamistischer Hintergrund ist mehr als unwahrscheinlich, weil der Täter Shiit war und damit eine Zusammenarbeit mit den sunnitischen Terror-Organisationen nicht sehr logisch wäre und vor allem, weil er sich vermutlich selbst erschossen hat. Das ist für Islamisten eine schlimme Sünde.

Ansonsten leitet Merkel gerade das Sicherheitskabinett, ist also anderweitig (und wie ich finde sinnvoller) beschäftigt, als Interviews zu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alleswisser73
23.07.2016, 10:21

Warum wurde die eine Frage weiter unten, wo du den Link zu einem "Double Facepalm" Bild geschikt hsttest, gelöscht?

0
Kommentar von Alleswisser73
23.07.2016, 10:26

Mein Kommentar war zu blöde? Es war ein Fakt, kein blöder Kommentar.

0
Kommentar von KaeteK
23.07.2016, 10:27

Komisch nur, dass der Täter in Deutschland geboren wurde, die deutsche
Staatsbürgerschaft besaß und perfekt deutsch sprach, wie auf mehreren
Videos zu hören ist.

Wenn schon, dann doch bitte korrekt Angaben..Er war Deutsch-Iraner, was ich nicht automatisch vom Islam trennt.

lg

2
Kommentar von Guapotito
23.07.2016, 10:29

Haha...ist ja lustig, wie du mir eine Suggestiivfrage unterstellst und gleichzeitig einfach mal behauptest, ich wolle damit irgendwas in Richtung ,,Flüchtlinge" andeuten.

Die Bevölkerung hat Angst! Und Merkel hält es nicht für nötig, sich zu äußern. Das ist fakt!

0

Vernünftigerweise frühestens dann, wenn aufgeklärt ist, was überhaupt genau passiert ist.

Ansonsten schaffen wir alles! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FordPrefect
23.07.2016, 09:57

Schön zu sehen, dass nicht jeder seinen Verstand an der Garderobe abgegeben hat.

4

Nichts, wie sonst auch.

Man ist doch nichts anderes von Ihr gewohnt. Aussitzten und herunterspielen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich warte immer noch auf ein paar Worte von ihr zu den Angehörigen der Opfer in München - bis jetzt kam nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crack
23.07.2016, 10:30

Wann wird das denn in der Regel getan?

Dann wenn der Täter noch unterwegs ist,
oder eher dann wenn man eine abschließende und belastbare Aussage zu den Hintergründen machen kann?

Es ist niemandem geholfen wenn man irgendetwas erzählt nur weil man etwas erzählen soll.

1
Kommentar von koten
23.07.2016, 10:48

Und war ist mit den Opfern des Straßenverkehrs?

2015 starben auf deutschen Straßen 3.459 Menschen. Natürlich ist jeder Terror-Tote einer zu viel. Aber knapp 10 Tote pro Tag - davon träumt der IS nur.

1

Warum sollte sie? Das wird alles auf dem Rücken der Bürger ausgesessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FordPrefect
23.07.2016, 09:50

Aha. Und was bitte?

0
Kommentar von FordPrefect
23.07.2016, 09:55

Und der Bezug zum gestrigen Amoklauf eines gebürtigen Deutschen liegt jetzt genau wo?

1
Kommentar von Sachsenbruch
23.07.2016, 10:31

Die npd München leugnet bisher weiterhin stur jede Tatbeteiligung.

1

Selbst wenn sie sich äußert:

es ändert sich nichts durch leere Phrasen und hohles, stumpfes Wiederholen von Durchhalteparolen.

Wir, die Bürger, müssen ausbaden, was die da oben versäumen und versäumt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelkind86
23.07.2016, 10:01

Was haben sie denn versäumt?

Ich bin ganz gespannt, auf deine bahnbrechenden Lösungen, um Einzeltäter aufzuhalten!

3

Hier eine Antwort - Quelle. Sueddeutsche.de

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird um 14:30 Uhr im Bundeskanzleramt vor
die Presse treten. Das teilte das Bundespresseamt gerade mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yankors
25.07.2016, 02:48

Bundeskanzlerin wie weiland Kaiser und Koenig, von Gotttes Gnaden.Herrscherin ueber ein verbloedetes Volk.

Yanko

0

Was möchtest Du wissen?