Frage von User16201020, 34

Wann fange ich mit Splits an?

Ich möchte nachdem ich eine etwas längere Zeit Ganztags Körpertraining gemacht habe , mit Splits anfangen :)

Kann mir aber nicht vorstellen wie das geht. Zurzeit trainiere ich manchmal meinen ganzen Körper an einen Tag und mache einen Tag wieder Pause und manchmal trainiere ich auch an einem Tag Oberkörper und am nächsten Unterkörper und der nächste Tag wieder Oberkörper.

Ich habe immer 3-4 Sätze mit 10 Wiederholungen je Satz. Ich trainiere jeden Muskel nur mit max. 1-2 Übungen und manchmal auch einfach für das Six-Pack ein Workout.

Wichtige Info: Ich trainiere hauptsächlich ohne Gewichte weil es kein Gym bei mir gibt. Das einzigste was ich habe ist eine 6 Kilo Hantel Wie mache ich das jetzt mit den Sätzen ?

Antwort
von kami1a, 14

Hallo! Es fehlen Alter und Trainingsstand. Zumindest im 1. Jahr sollte man Ganzkörpertraining machen - danach kann man sich die Frage neu stellen. Fast immer wird zu früh gesplittet weil man sich am Spitzensportler oder Könner von eigenen Gnaden orientiert.

Alles Gute.

Kommentar von User16201020 ,

16 Jahre Alt  und ich weis nicht mehr wie der Tyo heißt (endomorph ?) aufjedenfall der nicht zu dünne und nicht zu große.

Ich bin der in der Mitte der nicht zu viel Fett hat und nicht zu dünn ist.

Trainier 2 Wochen schon

Kommentar von kami1a ,

dann solltest Du noch nich tsplitten - s. mein Text.

Kommentar von User16201020 ,

also erstmal ein Jahr durchziehen ? ^^

Kommentar von Philip Zahrt ,

@User16201020
Du meinst Mesomorph, allerdings kannst du mit diesen Körpertypen nicht viel anfangen.

Kommentar von Philip Zahrt ,

GK? Mindestens, Tendenz eher zu 2-4 Jahren.

Kommentar von kami1a ,

Sehe ich auch so, danke Crones

Antwort
von onyva, 21

ohne gym ist auch nur ein ganzkörperworkout sinnvoll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community