Frage von Rene1271, 16

Wann fällt jemand aus der Bedarfsgemeinschaft bei Hartz 4?

Meine Lebensgefährtin hat Pfingsten einen Hirnschlag bekommen und ist seit dem im Krankenhaus bzw. In der Reha und hat einen Betreuer der ihre Angelegenheiten wie Finanzen und ähnliches regelt da wir nicht Verheiratet sind .Nun ist die Frage darf das Krankengeld was sie bekommt und ich nicht an das Geld komme mir und dem Kind beim Hartz 4 abgezogen werden ?

Antwort
von Georg63, 16

Der Anteil vom Geld der dir für Miete und Kind zusteht, sollte vom Betreuer an dich ausgezahlt werden. Falls das nicht möglioch ist, beantrage beim JC die Auszahlung des vollen Betrags an dich - meinetwegen unter Vorbehalt.

Sollte irgendwann das Geld verfügbar werden, können die das ja dann einkassieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community