Wann erntet man Ritterspornsamen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

sobald die Sonne mal einen Tag richtig dolle scheint, solltet Du nach
den Samenständen gucken gehen - manchmal platzen sie ganz unerwartet
und plötzlich auf

oder frag den Besitzer , ob du einen
abgeblühten Stängel haben darfst und laß ihn im trockenen Zimmer in Ruhe
ausreifen, hänge ihn dafür z.B. über Kopf über einer Zeitung auf 

ich
mache das etwas pragmatischer: einfach in einen großen leeren Eimer
luftig und warm/trocken (im Halbschatten unterm Terassendach) hin stellen, so daß nix rausfallen kann und
einfach abwarten, in einigen Tagen/Wochen kannst du die Samen durch sanftes anstupsen oder schütteln gewinnen und unten aus dem Eimer holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AriZona04
15.07.2016, 21:03

Danke für die tollen Tipps - nur leider steht der Rittersporn auf einem öffentlichen Grundstück und da kann ich keinen Besitzer fragen und auch nix einfach so abschneiden :( Gegen ein paar Samen abnehmen kann wohl keiner etwas sagen. Jedoch ist es ein Ort, an den ich nicht jeden Tag komme (ein paar Kilometer entfernt), um nachzuschauen. Leider. Deswegen hatte ich nach einem "Termin" gefragt. Nunja, ich muss halt Glück haben, wenn ich wieder hin fahre.

0

Wenn die Blüten abgefallen sind siehst Du kleine grüne Schoten. In diesen befindet sich der noch unreife weiße Samen. Du musst warten bis diese Schoten zertrocknet sind, dann ist der Samen darin schwarz und somit voll ausgereift.

Wartest Du zu lange kann es sein, dass sich die Schoten schon geöffnet haben und sich somit schon selbst ausgesamt haben. 

Willst Du die Samen ernten schneide die vertrockneten Blütenstände ab und lege sie auf Zeitungspapier. Zerreibe sie, damit Du an den Samen kommst. 

Die Aussaat an Ort und Stelle kann ab jetzt bis September erfolgen. Den Samen kannst Du aber auch aufbewahren und im März in Töpfen aussäen und dann auspflanzen. Rittersporn ist ein Lichtkeimer.

Du kannst den Rittersporn aber auch durch Teilung vermehren, dazu muss nicht die ganze Pflanze ausgegraben werden, sondern nur ein kleines Stück der Wurzel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AriZona04
14.07.2016, 19:28

Ab wann ungefähr sind die Samen denn reif? August? September?

0