Wann Edelmetall Ersparnisse gegenüber dem Arbeitsamt/ARGE sichern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Regel erfährt es das Jobcenter nicht,denn bei Erstantragstellung werden Kontoauszüge normalerweise nur für 3 Monate vor dem Monat der Antragstellung zur Vorlage verlangt !

Du hast ein so genanntes Schonvermögen von min. 3100 € + einmalig 750 € für notwendige Anschaffungen,also min.3850 €,allgemein gilt,pro vollendetem Lebensjahr 150 € + diese einmaligen 750 €.

Kannst dir aber von einem evtl.Überschuss vorher z.B. noch ein KFZ - mit einem Zeitwert von bis zu 7500 € kaufen,dass ist dann privilegiertes Vermögen,wird also dann nicht auf dein Schonvermögen angerechnet.

Das gilt auch für eine angemessene selber bewohnte Immobilie,wenn du z.B. Single sein würdest,dann dürftest du ein Haus / Eigentumswohnung von ca. 80 qm haben.

Dann würden halt nur die Neben / Betriebs / Heizkosten berücksichtigt,weil du ja dann keine Miete zahlen müsstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isomatte
20.06.2016, 05:04

Danke dir für deinen Stern !

0

Edelmetall kannst du anonym kaufen. 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tibex
23.11.2015, 20:26

Ich weiß, aber nicht Online und dann in nem Regestriertem Bankschließfach....

0
Kommentar von Waaat
23.11.2015, 21:05

Überleg es mal direkt zu kaufen, und zuhause aufzubewahren.
Nur so ist es anonym und krisensicher.
Ein Bankschliessfach friesst viel vom möglichen Gewinn auf.
Ich gebe allerdings zu, dass es sicherer ist.

0