Frage von kimr5, 13

Wann den medizinstecker raus?

Hallo,ich hab mir vor ca. 2 wochen ein zweites ihrloch stechen lassen (rechts) die dame dort hat gesagt das ich den medizinischen ohrstecker ca. 6 wochen drinnen lassen soll...aber ich wollte mir einen anderen reintun und fragen ob das geht...es tut nichts weh und es ist auch nichts angeschwollen

Antwort
von cookie999999, 5

Glaub mir, ich habe mir voriges Jahr meine 1. Ohrlöcher schießen lassen und hab das nach 3 Wochen rausgemacht und Modeschmuck reingetan. Die Ohrlöcher haben geblutet und weh getan ... Da wirst du gerne wieder die medizinischen reinmachen, wenn das Ohrloch so wehtut... Beim Wechseln kann man das Ohrloch wieder aufreißen und es kann wieder bluten, dann beginnt das noch mal von vorne.
Außerdem hab ich dann eine Allergie bekommen ( da das Loch offen war und da direkter Kontakt mit Metallen da war ). Wenn du das schon unbedingt wechseln möchtest, gib Goldohrstecker oder Titan rein.
Ich möchte mir auch bald meine 2. Ohrlöcher schießen lassen, aber da trag ich die medizinischen Ohrringe dann länger ...
Ich hoffe, ich konnte dir helfen :-)
Liebe Grüße,
Cookie999999

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten