Wann Darmspülung vor Op?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstens solltest Du Dich nicht auf die hier gemachten Angaben verlassen - oder willst Du später jemanden wegen falscher Auskünfte verklagen? 

Mach das, was die Schwester gesagt hat. Essen darfst Du ja eh nicht mehr, damit der Darm zur Ruhe kommt. 

Außerdem steht in der Bedienungsanleitung, was genau Du wie machen sollst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu müsste du erst einmal sagen, was du bekommen hast. Etwas zum Einnehmen oder ein Klistier bzw. ähnliches. Weiterhin hängt es davon ab, wann du das letzte mal etwas gegessen hast bzw. ab wann du nüchtern bist. Jeder Mensch hat eine etwas andere Verdauung. Deswegen kann man auch nicht genau sagen, ob noch etwas nachrutscht und wann, wenn man nichts mehr isst. Es kann auch gut sein, dass du im KH sowieso noch einen zusätzlichen Einlauf mit spezieller Flüssigkeit bekommst. LG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einer Darmspühlung kann es Tage dauern, bis unten wieder was raus kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?