Frage von LAena, 23

Wann darf ich wieder trinken, essen ect (Weisheitszahnentfernung?

Hallo.

Hab gerade meine Weisheitszähne oben raus bekommen und wollte fragen, wann ich wieder trinken oder essen darf? Ist das wie bei einer Füllung, dass man ein paar Stunden warten muss? Mein Zahnarzt hat nämlich gesagt ich soll gleich, wenn ich nach hause komme, ein Schmerztablette nehmen, aber darf ich schon was trinken? Ohne Wasser bekomme ich die nämlich nicht runter. Er hat auch nicht gesagt dass ich keine Milchprodukte zu mir nehmen darf, aber das soll man auf keinen Fall machen oder?

Und wie steht's mit dem kühlen? Soll ich da immer mal zwischendurch eine Pause machen oder kann ich die ganze Zeit kühlen? Und ist es normal dass es gerade ziemlich stark nachblutet?

Danke für eure Antworten : )

Antwort
von mariontheresa, 6

Trinken kannst du sofort, keine Milch ist Unsinn. Schadet weder bei offenen Wunden noch mit Schmerztabletten. Essen kannst du wenn die Wirkung der Spritze weg ist. Sonst beißt du dir auf Wange oder Zunge. Wenn es blutet beiß auf ein zusammengerolltes Taschentuch. Auch wenn es so aussieht: So viel Blut ist das nicht. Kannst du bedenkenlos runterschlucken. Schmerztabletten wenn es anfängt weh zu tun. Kühlen mit einem in ein Gästehandtuch gewickelten Kühlpack, abwechselnd 20 Minuten kühlen, 20 Minuten warten.

Kommentar von LAena ,

Ok danke : )

Antwort
von Pusteblume900, 11

Hallo.
Du darfst essen sobald du kannst.
Eine Schmerztablette solltest du wirklich jetzt schon nehmen, Wasser dazu ist kein Problem.
Milchprodukte darfst du essen! Dass man es nicht darf ist ein weit verbreiteter Irrglauben. Ich habe es auch getan, und lebe noch ;-)

Nachblutungen können lange anhalten, bei mir waren es mind. 10 Stunden. Wenn die Nachblutungen aufgehört haben wirst du wahrscheinlich trotzdem noch einen blutigen Geschmack im Mund haben.
Um die Blutungen zu stillen kannst du auf einen Tupfer beißen, den dir dein ZA mitgegeben haben sollte.

Gute Besserung!

Kommentar von Pusteblume900 ,

Ach und zum Thema kühlen: 20 Min kühlen - 20 Min Pause

Kommentar von LAena ,

Ok dankeschön : )

Antwort
von Gamerman23, 18

Es ist ganz normal das es stark nachblutet. Bei mir hat es ungefähr 3 Stunden mit den Blutungen angehalten dann war es auch vorbei. Milchprodukte solltest du nicht essen wegen den offenen Wunden im Mund und manchmal vertragen sich Milchprodukte nicht mit den Schmerztabletten. Ich habe ungefähr 5 Stunden nichts gegessen und dann angefangen mit Suppe und generell Flüssignahrung. Trinken kannst du jetzt schon aber wenn du noch Blutest würde ich dir das nicht empfehlen weil wenn du zu viel blut runterschluckst kommt es irgendwann wieder hoch. Schmerztabletten würde ich auch erst nehmen sobald die Schmerzen zu Stark werden. Kühlen kannst du die ganze Zeit. 

Kommentar von LAena ,

Okay, dann bin ich beruhigt wenn es normal ist. Dann warte ich einfach noch so eine Stunde und schau dann, ob ich was trinken kann. Vielen Dank für deine Antwort : )

Kommentar von Gamerman23 ,

Gerne und gute Besserung :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten