Frage von Shaankz, 52

Wann bricht Herpes nach der Ansteckung aus?

Ist das von jedem Menschen unterschiedlich? Oder gibt es da so eine Mindestzeit bis der Herpes ausbricht..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LiselotteHerz, 37

Die Inkubationszeit, also die Zeit von der Ansteckung bis zum Ausbruch der Krankheit, dauert bei Lippenherpes in der Regel nur 3-7 Tage. Es gibt auch Menschen, die bereits am nächsten Tag die typischen Spannungsgefühle und das Kribbeln bereits spüren - die ersten Anzeichen für eine Herpesinfektion.

Bei Gürtelrose - auch eine Herpesinfektion in sehr schwerer Form - kann es bis zu drei Wochen dauern, bis die ersten Symptome auftreten.

lg Lilo

Antwort
von Joachim8, 5

Hallo,

mit Lakritz bekommst du den Lippenherpes (Herpes simplex) rasch et für immer (!) weg:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/herpes-befall-lakritz-treibt-kranke-ze...

Viele Grüße Joachim8

Ps.: Weiter sagen !

Antwort
von FFFheit, 23

Kommt auf dein Immunsystem an wie stark es ist sollte sich ein Herpes ankündigen dann dieser Rat von mir.

Das schnellste Mittel das Hilfe bringt ist der Manuka Lippenpflege Stift (100% Natur) seit ich den benutze wie einen normalen Lippenpflege Stift kaum noch Probleme

der verzögert auch das Ausbrechen.

Google, Ebay, Apotheke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten