Frage von Stellaherz, 7

Wann braucht ein Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten?

Ich hab des im betriebsverfassungsgesetz paragraph 4f und 36 do verstanden dass jede nichtöffentliche stelle ab 5 mitarbeiter und jede öffentliche ab 20 mitarbeiter einen braucht. stimmt das?

Antwort
von wolfruediger, 1

 Die Frage ist etwas undurchsichtig,

 Als Unternehmer kann man sich die Leistung auch einkaufen d.h. man ist nicht verpflichtet selbst diese Person vor zu halten, man kann sie sich fremdverpflichten! Was ist nun der Hintergrund der Frage?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten