Frage von tanja241291, 94

Wann bin ich schwanger? Hohe Wahrscheinlichkeit?

Hey ist die Wahrscheinlichkeit hoch wenn z.B abgewischtes Sperma also der Finger mit einem Abschminktuch gründlich abgewischt, an die Scheide kommt also der Finger. Und wenn abgewischter Lusttropfen dran kommt? Eigentlich nicht oder?

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft & Sex, 20

Eine Frau kann nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab. Ihr seit auf der sicheren Seite, wenn ihr "feuchte" Finger immer trockenwischt, bevor ihr sie in die Scheide einführt.

In der Regel kann Petting also nicht zu Schwangerschaft führen!

Informiert euch doch am besten gemeinsam mal z.B. unter

https://www.lilli.ch/spermien\_eizelle\_befruchtung/

wer-wie-wann-wo schwanger werden kann, damit du in den nächsten Wochen und Monaten nicht weitere Fragen zum Thema stellen musst.

Alles Gute für dich!



Antwort
von Applwind, 26

Hallo,

Meine Güte du machst ja alles dramatisch! Alles gut,  wenn du deine Finger gründlich geputzt hast, SOLLTE nichts passieren.

Übrigens: 1. Warum hat du dir nicht die Hände mit Wasser gewaschen warum??

2. Schwanger sein hängt von mehreren Faktoren ab. 

LG 

Antwort
von elha98, 25

Die Wahrscheinlichkeit ist ziemlich gering. Kommt allerdings auch drauf an, was du mit "an die Scheide kommen" meinst und wie viel Zeit zwischen Austritt und Kontakt mit deiner Mumu ist.

Antwort
von Lisa23061994, 30

Sorry.. frag Dr Sommer! Jetzt mal ganz ehrlich, wie alt bist du? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community