Frage von BananenKeks22, 233

Wann bewerbe ich mich, für meine Ausbildung im Jahr 2017?

Hallo, Derzeit besuche ich die 9. Klasse einer Realschule .Nächstes Jahr im Sommer bin ich mit der 10. Klasse fertig. Nach der 10. Klasse mag ich eine Ausbildung zum Fachinformatiker in Richtung Systemintegration machen. Doch wann bewerbe ich mich, bei den entsprechenden Firmen? Mit den 9 Klasse Zeugnis oder mit den Halbjahreszeugnis der 10. Klasse? Oder sogar mit dem 9. Klasse Halbjahres Zeugnis?

Antwort
von IronRico, 170

also Ich würde sagen , bewerbe Dich schon mal halbes Jahr vor Ausbildungsbeginn mit dem Halbjahreszeugnis der 10ten Klasse und schreib dazu , dass das Jahreszeugnis der 10ten noch aussteht und dass Du es nachreichst . Du solltest Dir jedoch halbes Jahr schon mal Zeit lassen , damit auch sicher(wenn auch nicht 100pro) steht , dass Du rechtzeitig einen Ausbildungsplatz bekommst .

Antwort
von gandalfralf, 150

Ich würde sagen das kannst du schon in den Sommerferien mit anfangen, jetzt bringt es noch nicht viel weil die meisten Firmen noch für 2016 suchen und Bewerbungen annehmen.

Dabei steckst du dann die Zeugnisse die du hast darein, die Auswahl verfahren werden wohl erst später sein aber dann bist du schon vorgemerkt was ja nicht schlimm ist und du dir schon einen Plan machen kannst wann du wo bist. Das macht am meisten Sinn

Antwort
von conelke, 139

Du bewirbst Dich diesen Sommer für eine Ausbildung in 2017. Und zwar mit dem Abschlusszeugnis der 9. Klasse.

Antwort
von dafee01, 134

Fange gleich nach den Sommerferien an, dich zu bewerben mit dem Zeugnis der 9. Klasse!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten