Frage von KrabbyPattyyy, 64

Wann benutzt man ''en'' und wann ''y'' im Französischen?

Welche Grammatikregel gibt es für die Verwendung von ''y'' und ''en''

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 21

+1

"en" ersetzt alle "de Ergänzungen" (nur für Sachen)

"y" ersetzt alle anderen Ergänzungen (nur für Sachen)

= à, sur, sous, etc

J'ai besoin de capitaux = j'en ai besoin.

Je suis à Paris ; je reste là-bas.

J'y suis ; j'y reste.

Je pense aux vacances = j'y pense.

Antwort
von sofielevine, 43
Antwort
von Willibergi, 35

"en" verwendest du bei Objekten mit "de" - "y" für alles andere. ^^

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Kommentar von adabei ,

Das ist etwas zu sehr vereinfacht.

Antwort
von TheKatzi, 46

Es kommt auf die Präposition des Verbes an!
Wenn das Verb zb sortir de ist schreibst du de.
Alle Verben mit de, erstetzt du mit en

Alle Verben wie à, sous, .. Ersetzt du mit y

Kommentar von KrabbyPattyyy ,

Also= Verben mit De = en
Andere werben = y?

Kommentar von adabei ,

Das stimmt nur dann, wenn es um Ort und Richtungen geht.

Kommentar von TheKatzi ,

Jap

Kommentar von ymarc ,

Das stimmt für Personen leider nicht!

J'ai besoin de Jean pour faire ...

J'ai besoin de lui pour ...

J'ai besoin de Sabine pour ...

J'ai besoin d'elle pour ...

u.s.w. J'ai besoin d'eux, d'elles.

-------------------------------------------

Je pense à Jean = je pense à lui.

Je pense à Sabine = je pense à elle.

u.s.w. Je pense à eux, à elles

Kommentar von TheKatzi ,

Ok ich habe es jedoch so gelernt, das man y und e nur im umgangssprachlichen mit Personen verwendet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten