Frage von Staria123, 47

Wann benutzt man einer?

Hallo, Ich weiß das man einen bei männlich ein neutrum und eine weiblich. Wann benutzt man einer? Ist das mit dem männlich und weiblich auch bei Dem und Den so? Bitte keine antworten mit den Fällen danke ;) MfG Staria

Antwort
von PoisonArrow, 26

Einer könnte man verwenden, wenn man z.B. sagt: In den Bus sind zehn Männer eingestiegen, einer steht noch draußen.

Ansonsten ist es (auch wenn Du es nicht lesen möchtest) abhängig vom Fall - z.B. im Dativ: Ich gehe mit einer Frau essen.

Grüße, ------>

Kommentar von Staria123 ,

ist das bei den und dem auch so wenn es weiblich ist dem und wenn es männlich ist den ? :)

Kommentar von PoisonArrow ,

Ja, durch die verschiedenen Fälle Nominativ, Genitiv, Dativ und Akkusativ wird aus dem DER:

Nominativ ( erster Fall) : Der Mann geht essen.

Genitiv (zweiter Fall) : Der Hund des Mannes bellt.

Dativ (dritter Fall) : Ich gebe dem Mann einen Hinweis.

Akkusativ (vierter Fall) : Ich sehe den Mann durch die Tür kommen.

Und aus DIE (weiblich) wird dann:

Nominativ: Die Frau geht einkaufen.

Genitiv: Das Kleid der Frau ist rot.

Dativ: Ich wünsche der Frau einen schönen Tag.

Akkusativ: Der Mann umarmt die Frau.

Hoffe, das ist so verständlich. Grüße, ----->

Antwort
von marrymaddly, 25

z.B. die Stärke einer Kartoffel (femininum)

Antwort
von BigBen38, 23

Häh ??

Kommentar von Staria123 ,

warum häh ?

Kommentar von stertz ,

Weil kein Mensch versteht was du willst. Darum Häh.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten