Frage von momo123momo, 19

Wann benutzt man bei Python def main()?

Kann mir das Jemand erklären und ein Beispiel machen bitte

Antwort
von LuckyChicken91, 10

Ich habe kaum Ahnung von Python aber ich weiß was "def" ist denn das gibt es auch in meiner Programmiersprache die ich kann.

def main() benutzt man für OOP (Objekt Orientierte Programmierung)

class Employee:
'Common base class for all employees'
empCount = 0

def __init__(self, name, salary):
self.name = name
self.salary = salary
Employee.empCount += 1

def displayCount(self):
print "Total Employee %d" % Employee.empCount

def displayEmployee(self):
print "Name : ", self.name, ", Salary: ", self.salary

dieses Beispiel habe ich gefunden. Was den Methodennamen "main" betrifft: Du musst die Methode nicht "main" nennen sondern so wie du willst. Jenachdem was die Methode macht.

Kommentar von ByteJunkey ,

In deinem Falle ist "__init__(self, name, salary)" der Konstruktor der Klasse Employee. Nur als kleine Ergänzung ;)

Kommentar von LuckyChicken91 ,

Äh ja danke

Antwort
von uiisebastian98, 6

"def" ist eine Definition:

sprich wenn du eine Funktion definierst dann musst du nicht immer wieder die Funktion schreiben sondern schreibst den definitionsnamen hin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community