Frage von caro280708 26.12.2008

Wann bekommt man Hägetitten??

Ein Hinweis zur Frage

Liebe caro280708,

offensichtlich fällt es vielen schwer, Deine Frage ernst zu nehmen. Das liegt - denke ich - an Deiner Wortwahl.

Wenn es Dir dennoch ernst ist und Du hilfreiche Antworten erwartest, solltest Du Dir in Zukunft mehr Mühe beim Stellen Deiner Frage geben und beschreiben, worum es Dir genau geht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Viele Grüße Ben vom gutefrage.net-Support

  • Antwort von Marple 26.12.2008
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    das ist einfach nur Veranlagung

    kommt auf das Gewebe an ...

    machen Frauen tragen nie einen BH und habe keine Probleme ...

    andere tragen immer einen und haben einen Schlapperbusen .......

    thats life

  • Antwort von baer1 26.12.2008
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hägetitten bekommt man durch ein schwaches Bindegewebe

  • Antwort von tobi2000 27.12.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    wenn man auf bauch schläft

  • Antwort von konny27 26.12.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wenn du jede Seite 5 Kilo anhängst

  • Antwort von Saarland60 26.12.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    So ziemlich jede Frau, die ich bis heute kennengelernt habe - und es waren...nun ja...Hüstel...schon einige...., hat ohne BH geschlafen. Und da hing nichts.

  • Antwort von Ally32 26.12.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das ist die Erdanziehungskraft

  • Antwort von Mariposa68 26.12.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das mit dem BH ist quatsch. Das mit den Brüsten macht die Natur schon.

  • Antwort von Bella73 26.12.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Tja, das ist altersbedingt und trifft wohl so ziemlich jede Frau irgendwann mal... Schlafen mit oder ohne BH ist da völlig irrelevant!

  • Antwort von amiria71 27.12.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    hängt auch von der Größe des Busens ab. Leider zieht mehr Gewicht auch mehr nach unten... und natürlich von der Veranlagung (Bindegewebe erwähnte ja schon jemand). Jedenfalls sollte man niemals ohne gut sitzenden (!) (Sport-)BH Sport treiben (also speziell nicht joggen, reiten, hüpfen etc.), weil das das Gewebe extra belastet.

    Ansonsten können regelmäßige Wechselduschen und regelmäßiges Eincremen das Gewebe elastisch halten. Brustmuskelübungen kräfigen zwar nicht das Bindegewebe, aber den Brustmuskeln, was auch zusätzlichen Halt von innen gibt.

  • Antwort von kiki68 28.12.2008

    Es kommt werder darauf an, wie viele Kinder frau geboren / gestillt hat, noch ob sie auf dem Bauch schläft, noch ob sie einen BH trägt. Das ist so eine Sache, die die Genetik im Griff hat. Ändern könnte man das nur operativ!

  • Antwort von jawoll 27.12.2008

    ich denke es kommt darauf an "wieviel Kinder" eine Frau geboren hat, zusammensetzung der Bindehaut usw. keine Frau ist gleich

  • Antwort von tanteD 27.12.2008

    Nennt man auch Schwerkraft!!! Und wann du sie bekommst hängt von deiner Körbchengröße ab. Ich hab kleinere, und die hängen noch nicht(mit Mite 30!).

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!