Wann bekommt man das Geld von der Steuererklärung ausbezahlt vom Finanzamt so Ca?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meistens ein paar Tage oder wenige Wochen nach Erlass des Bescheides. Bei mir erfolgte die letzten Jahre der Zahlungseingang teilweise schon vor Zugang des Bescheids. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Auszahlung wird "angeregt" sobald der Bescheid zur Post gegeben wird.
Wie lange die Banklaufzeit ist, ist unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du digital deine Steuer einreichst, dauert es meistens 2 Wochen bis alles Bearbeitet und grpüft wurde. Wenn du via Post die Steuererklärung abgibst, muss dies erst von einem Sachbearbeiter übertragen werden, was alles verzögert und bis hin zu 8 Wochen je nach Aktenrückstau betragen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Rückzahlungs-Bescheid (Erstattungsbescheid) bereits vorliegen hast dauert es i.d.R. zwischen 4 - 6 Wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kirito21
08.03.2016, 10:42

Den habe ich ja noch nicht erhalten habe es vor 3wochen abgeschickt also der Steuerberater

0
Kommentar von wurzlsepp668
08.03.2016, 10:58

sobald der Bescheid versendet wird, wird das Geld angewiesen .........

1

Kommt glaube ich auch auf die Behörde drauf an.. Je nach dem wie lange die brauchen, hier sind es schon einige Wochen bis Monate

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung