Frage von EmreFragtFragen, 94

Wann bekomme ich einen Vollbart ich meine so einen richtigen?

Hab schon versucht meinen Bart richtig lange wachsen zu lassen also so richtig lange weiß nicht genau jetzt wie lange aber so Ca. 1 Monat maximal 2 keine Ahnung aber das wächst nie richtig aus bis er mir zu ungemütlich wird und ich ihn wieder komplett abrasiere.

Bin 17 Jahre alt und mein Bart hat schon mit 14/15 angefangen zu wachsen und ich echt genervt war ihn wöchentlich abrasieren zu müssen aber jetzt wo ich es will kommt es nicht.

Ich meine nicht so ein über-ding sondern so was moment hier : http://www.mein-vollbart.de/wp-content/uploads/2016/02/bart_gesicht.jpg (<- das Bild hab ich von Google Bilder kein Plan wer der Typ ist soll nur ein Beispiel sein).

Muss ich dafür erst Älter werden damit der Bart so herauswächst weil bei Google Bilder sind ja nur ältere Männer zu sehen und wenn ja ab welchem Alter kann man ein Vollbart bekommen?

Und stimmt das das der Bart schneller wächst wenn man ihn abrasiert?

Würde mich über antworten freuen und bedanke mich schon mal im voraus

Lg emre

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Graecula, 69

Manche bekommen nie einen echten Vollbart. Mein bester Freund ist 31 und hat immer noch Lücken.

Kommentar von Graecula ,

Danke für den Stern! 

Antwort
von MikeyShu85, 21

Also.

1. Bei jedem Menschen wachsen Haare unterschiedlich schnell, während also der eine vielleicht nach 2 Wochen einen kleinen Bart hat, schlägt sich der nächste nach einem Monat noch mit einem "3-Tage-Bärtchen" rum. Dazu kommt, dass man helles Haar auch viel weniger sieht.

2. Nein mit dem Alter hat das ansich nichts zu tun, wenn du einmal in der Pubertät bist und der Haarwuchs kommt, dann bleibt der auch und verändert sich nicht mehr groß nach dem Ende der Pubertät.

3. Es ist ein komplettes Gerücht, das (egal welche) Haare schneller wachsen, wenn sie regelmäßig rasiert werden. Viele denken das bloß, weil man den Unterschied zwischen "abrasiert" und "kurzem Haar" schneller erkennt, als zwischen "kurzem" und "ein wenig längerem Haar".

4. Um deine Grundsatzfrage abschließend zu beantworten: Um einen so rauschigen Vollbart wie der Kerl auf dem Bild zu bekommen, musste einige Monate einrechnen. Und ich spreche aus eigener Erfahrung, weil es mir ähnlich geht wie dir und ich bisher auch immer spätestens nach 4 - 5 Monaten und einem 2 - 3cm langen Bart aufgegeben habe. :-) Ein Vollbart ist eben Lebensphilosophie, nicht nur ein kurzzeitiges, modisches Ding was man sich mal eben wachsen lässt :-)

Antwort
von sepp333, 41

Wenn er nich nicht kommt ist nicht tragisch du bist 17 da kommt bestimmt noch mehr Wolle im Gesicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community