Frage von ineedhelp1994, 106

wann bekomme ich eine benachrichtigung ob von einem strafverfahren abgesehen wird oder nicht.?

Guten tag ich habe vor über einem halben jahr eine anzeige wegen verdacht des schmuggel von cannabis und zubereitungen bekommen . hab keine aussage bei der polizei gemacht und den netten brief gleich mal meinem anwalt gegeben. habe ihn mit der akteneinsicht beauftragt . nun jaaa er hat keine akteneinsicht bekommen...? bis jetz immernoch nicht?! ich meine es war ne kleine piss menge und da giebt es eigentlich ncihts weiter zu ermitteln ? haben die meine akte über sehen wollen die mich iwie zappeln lassen :D :D oder was ist mit der staatsanwaltschaft los? bin kurz davor mal persöhnlich da mal anzurufen und nachzuhaken ? . habe bis jetz keine akteneinsicht mein anwalt bringt mich nciht weiter und hab auch kein einstellungs bescheid bekommen??! hab kein bock mehr zu warten was kann ich machen?

Antwort
von Tuehpi, 69

nun jaaa er hat keine akteneinsicht bekommen...?
bis jetz immernoch nicht?! ich meine es war ne kleine piss menge und da giebt es eigentlich ncihts weiter zu ermitteln ?

Das passiert,unter anderem, wenn die Akteneinsicht eine laufende Ermittlung gefährden könnte. 

Ich lass das jetzt mal so im Raume stehen. Kannst dir ja mal Gedanken machen was das bedeuten könnte. 
Aber ich würde einfach mal von einer TKÜ Maßnahme ausgehen. 

Kommentar von ineedhelp1994 ,

kannst du das bitte genauer erklären? , ich denke wohl kaum das ich observiert werde meine telefon angezapft wurde oder sonst was .


Kommentar von Tuehpi ,

Hab ich mich so unklar ausgedrückt? Dein Anwalt, und damit auch du, dürfen nicht in die Akte gucken weil dort Sachen drinstehen die du nicht wissen sollst. 

Das heißt das da noch Ermittlungen im Gange sind. Macht ja kein Sinn zB ein Telefon zu überwachen wenn der überwachte weiß das es überwacht wird weil es in der Ermittlungsakte steht. 

So weit so klar?

Kommentar von ineedhelp1994 ,

haha :D du machst mir angst ich würd sagen ich wechsel mal die nummer einfach mal so aus spas :D

Kommentar von ineedhelp1994 ,

also die polizei hat meinem anwalt die auskunft gegeben das die akte an die staatsanwaltschaft abgegeben wurde ? hmmm

Kommentar von Tuehpi ,

Ermittlungen vermutlich abgeschlossen, Anklageerhebung oder Einstellung folgt. Jetzt wird dein Anwalt auch sicher Einsicht in die Akte bekommen. 

Aber, warum hat dein Anwalt dir das nicht mal alles erklärt?

Kommentar von ineedhelp1994 ,

das hat er mir ja . ich wollte nur fragen ob jemand solche angelegenheiten kennt. da aber immernoch keine akteneinsicht da ist  frage ich mich was da abgeht? .. in meinem auto wurden 10 gramm gras gefunden. das meinem beifahrer gehört hat er hat es zugegeben ich habe gesagt das ich davon nichts wusste  , letzten monat hat er nen strafbefehl  bezahlen müssen sache ist für ihn abgeschlossen also was wollen die den von mir??? mein gott ey warum ist das gegen mich nicht eingestellt

Kommentar von Tuehpi ,

mein gott ey warum ist das gegen mich nicht eingestellt

Immer locker durch die Hose atmen. 

Die Mühlen der Justiz mahlen langsam. 

In der gerade geschilderten Kombination könnte es auch sein das keine Akteneinsicht gewährt wurde um irgendwelche persönlichen Daten deines Freundes zu schützen. 

Kommentar von ineedhelp1994 ,

das ist doch alles  fürn **** :D    die sollen sich mal beeilen ich möchte das dieses verfahren abgehakt ist.  Ich warte jedentag auf post sollen die das anklagen das wird vor gericht eh nicht durchgehen.. jedenfalls weis ich dann woran ich bin -.-

Kommentar von Tuehpi ,

Die haben sich ja auch nicht ausgesucht da rum ermitteln zu müssen... Ursache und Wirkung, hm

Kommentar von ineedhelp1994 ,

die sache ist ich habe angst um meinen auto Führerschein und habe gestern meinen Motorrad führerschein ausgehändigt bekommen... hab dafür wieder 1200 euro bezahlt will mein schein nicht wegen sowas abgeben würde mich insgesamt fast 3000 euro gekostet haben, das wäre das schlimmste und das zerbricht mir den kopf

Antwort
von djNightgroove, 56

Die deutsche Bürokratie ist nicht die schnellste, das kann sich hinziehen. Und da du wegen Schmuggels angeklagt bist, wird die Anzeige wohl auch nicht einfach fallengelassen. Machen kannst du da wenig, einen Anwalt hast du ja schon, ansonsten musst du wohl oder übel warten.

Antwort
von aXXLJ, 26

Wenn Du schon (angeblich) einen Anwalt hast, warum machst Du Dir dann die Arbeit und nicht er? Sein Job wäre es, bei der Staatsanwaltschaft anzurufen und nach dem der Stand der Ermittlungen zu fragen.


Kommentar von ineedhelp1994 ,

hab da so das Gefühl das der typ nix taugt 

Kommentar von aXXLJ ,

Ich hab eher das Gefühl, dass Du keinen Anwalt wegen der Pipi-Menge beauftragt hast...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community