Frage von xYume, 23

Wann Ausdauertraining und Workouts?

Hallo Community,

Ich wollte abnehmen und weiß nicht genau wie ich das mit dem Sport machen soll. Ich hatte vor alle 2 Tage Sport zu machen, aber weiß nicht ob ich zuerst Crosstrainer und danach Workouts machen soll oder anders rum.

Was haltet ihr für besser?

Danke im voraus. :)

Antwort
von Raffaellol, 2

Nie eine Cardioeinheit vor dem Kraftraining! Wenn es schon am selben Tag sein muss, dann entweder direkt nach dem Workout oder Cardio am Morgen und Workout abends. Wenn beides am gleichen Tag stattfinden soll, sollte die Cardioeinheit eher locker sein, sonst bekommst Probleme mit der Regeneration!

Antwort
von Markusalem, 5

Also generell schadet es schon mal nicht sich vor dem Krafttraining 10 Minuten auf dem Crosstrainer aufzuwärmen.

Was den Rest betrifft, gehen die Meinungen stark auseinander. Die einen meinen es sei besser für den Kalorienverbrauch nach dem Krafttraining Ausdauertraining zu machen, andere befürworten ein Ausdauertraining vor dem Krafttraining.

Am besten findest du da deinen eigenen Weg und machst es so wie du dich am besten fühlst beim Training. Alternativ könntest du auch beides an unterschiedlichen Tagen machen. Und bring am besten ein bisschen Abwechslung in dein Training - dann bleibt man meist länger am Ball ;)

Antwort
von SallerHD, 18

Hallo,

das vorkaut aufjedenfall nachmittags, das erhöht die Erfolgsrate um 20%.

Crosstrainer würde ich nicht immer gleich machen, also manchmal davor und manchmal danach, damit in die ganze Sache auch Abwechslung rein kommt.

Antwort
von macleopro, 14

Kommt stark darauf an, hier scheint sich wieder sehr viel gefährliches Halbwissen zu befinden .. 

Wenn du Muskeln halten willst, extrem intensive kurze Einheitn unter 12 Minuten.

Wenn du einfach nur Fettrunterschrauben willst, extrem lange auf niedrigem Intensitätslevel und dafür etwas mehr essen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten