Frage von 7eventyYaze, 5

Wann Antrag für Krankenkasse stellen?

Hallo, ich bin 19 jahre alt und mache gerade ein FSJ, welches offiziell Ende September zu ende geht. Ich bewerbe mich momentan für Studiengänge (für Wintersemester, eine Zusage habe ich schon) und habe mich gefragt, wie es aussieht mit der Krankenversicherung. Ich muss ja für die Einschreibung ein Krankenversicherungsnachweis einreichen. Ich habe bei meiner Krankenkasse angerufen und mir wurde mitgeteilt, dass ich nach dem FSJ auf Antrag wieder familienversichert werden kann. Ich bekomme für die Einschreibung einen Krankenversicherungsnachweis und für die (wieder)Familienversicherung ein Antragsformular zugeschickt. Aber momentan bin ich ja über mich selbst versichert wegen des FSJ. Also wird das ja auch in dem Nachweis stehen, welches mir geschickt wird und ich bei der Hochschule einreichen werde, in der ich mich einschreibe. Dabei möchte ich ja wieder familienversichert werden. Kann ich den Nachweis, wenn ich wieder familienversichert bin, dann nicht der Hochschule nachreichen (erst nach Einschreibung und Kündigung beim FSJ)?

Antwort
von Yingfei, 5

In der Bescheinigung wird drinnen stehen, dass du ab 1.10 bei der "welcher Versicherung auch immer deine Eltern angehören" Krankenkasse versichert bist. Ganz ruhig. Das wird schon alles seinen rechten Weg nehmen.

Kommentar von Yingfei ,

Den Antrag musst du natürlich einreichen, aber der wird dir ja jetzt zugeschickt.

Kommentar von 7eventyYaze ,

Okay, danke :)

Kommentar von 7eventyYaze ,

Aber ich warte noch auf die restlichen Zulassungsbescheide von anderen Studiengängen, die ich zwischen Ende Juli und Anfang August bekommen werde. Und dann werde ich so ungefähr mitte August kündigen müssen, da das Studium am 1. September anfangen wird und ich noch einen Umzug in einer anderen Stadt vor mir habe. Also muss ich ja ab dem 1. September familienversichert sein. Und wenn ich kündige, bin ich ja nicht mehr versichert.

Kommentar von Yingfei ,

Du kündigst am besten so, dass es zum 1.9 passt. Dann greift an da die Familienversicherung. Ansonsten musst du dich für restliche Zeit arbeitslos melden. Ich meine, dann fällst du auch wieder unter die Familienversicherung.
Verzeih, ich schrieb 1.10, weil ich davon ausging, dass du an einer Universität studieren willst. Da fängt das Semester zu 99% am 1.10 an. Wenn bei dir das Semester am 1.9 anfängt, gilt das oben geschriebene natürlich entsprechend....

Kommentar von 7eventyYaze ,

Alles klar. Kein Ding, ich werde an einer Hochschule studieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community