Frage von senny11361, 52

Wann kann ich ALG 2 zur Weiterzahlung beantragen?

guten Tag ihr lieben,

ich habe folgendes Problem. Unser bewilligungbescheid läuft bis Mai 2016, bedeutet ja wir kriegen letztes mal geld Ende April. Nun kommt Mitte oder Ende April unser zweites Kind zur Welt.

Soll ich nun erstmal ganz normal einen Weiterbewilligungsantrag stellen (ohne das Baby)? und wenn dieses dann da ist Geburtsurkunde und co. beim Jobcenter einreichen ?

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke im vorraus.

Antwort
von DerHans, 21

Den Weiterbewilligenungsantrag solltest du spätestens 6 Wochen vor Ablauf stellen. Die Geburt des Kindes kannst du dann ja sofort nachmelden, sobald sie erfolgt ist.

Antwort
von beangato, 21

So 6 Wochen vor Ablauf des Bewilligungszeitraumes solltest Du den Antrag stellen.

Wenn Euer Kind auf der Welt ist, reichst Du die Veränderungsmittilung ein.

https://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/Formulare/Detail/index.htm?dfConten...

Kannst Du als PDF aufrufen und gleich online ausfüllen und ausdrucken.

Antwort
von sternstefan, 30

Ich würde den Antrag 6 Wochen vor Ablauf einreichen, also Mitte April. Gibt doch nichts schlimmeres, als wenn der Antrag nicht mehr rechtzeitig vor dem Monatsende bearbeitet werden kann und die Auszahlung sich dadurch verzögert.

Nach der Geburt die Geburtsurkunde mitnehmen und eine Änderungsmitteilung machen.

Kommentar von senny11361 ,

Das stimmt. Werde den Antrag auch noch früher fertig machen. Da ich ja leider die langen warte Zeiten des Amtes kenne.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community