Frage von BabyBo01, 103

Wangen hängen im Alter von 16 wat:o?

Ich (16,w) leide unter einer Schlafstörung, ich Schlafe immer erst um 8 Uhr morgens ein ..... Und das geht so seit 2 Monaten wirklich nachts bin ich ständig wach! Jetzt habe ich bemerkt das meine Augenringe total dunkel geworden sind und viel tiefer .... Meine Wangen hängen leicht und ich hab diese Ausstrahlung nicht mehr im Gesicht... Mein Gesicht ist so blass... Liegt das wirklich daran das ich nachts nicht schlafe? Wenn ja würde ich sofort daran was ändern, das sieht mega schlimm aus!!

Antwort
von DesdemoniaBlack, 80

Das ist sehr wahrscheinlich, dass es an deinem fehlenden Schlaf liegt. Geh zu einem Arzt... Denn zu wenig Schlaf ist wirklich nicht gut. Der Schlaf ist extrem wichtig für den Körper und wenn er sich nicht regenerieren kann, kann er nichr richtig arbeiten...!

Antwort
von FFFheit, 48

Für einen erholsamen Schlaf vorm zubett gehen 2 Tassen Gute Nacht Kräuter Tee ( Haustee. Nummer 4)

Für den Rast an Beschwerden.

Sareva Regenerierendes Gesichtsöl mit Kiwisamenöl und Granatapfel

Google mal.

Antwort
von respondera, 14

Durch fehlenden Schlaf kann das ganze Gesicht hängen, das müsste sich bessern, wenn du ausreichend schläfst.

Notfalls 2-3 Tage nur kurz schlafen, z.B. jeden Tag 1-2 Stunden früher aufstehen und dann wirst du automatisch früher müde, oder bei 8 Uhr ... nur bis 12 schlafen und dann früher müde werden (oder gleich den "Tag durchmachen" und abends ins Bett fallen...)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community