Frage von haltdiekresse, 24

Wange schmerzt nach weissheitszahn op?

Ich habe mir am 11.8 alle 4 weissheitszähne unter lokaler betäubung entfernen lassen. Ich hatte eigentlich keinerlei Probleme aber am 2/ 3 tag wurde meine rechte Wange sehr schmerzhaft, allerdings nur beim schlucken. Es fühlt sich so an als ob gleich etwas platzt...

Hilfe!!!! Auch ibu helfen nicht

Antwort
von Damon1234, 11

Hallöchen arbeite als ZFA leider kann dieses Gefühl,  vorallem bei einer Extraktion von 4! 8er also Weißheitszähne normal sein Bis zu 1 Woche. Bis der Kiefer komplett ausgeheilt ist dauert es sogar bis zu 6 Monaten. Eigentlich wir immer angeraten im Anschluss an dieser OP sicherheitshalber eine IBU zu nehmen. Das die rechte Seite mehr schmerzt kann aich leider normal seind, dann war dort die Extraktion etwas umfangreicher.Bitte trinke Salbei das hilft supi und hilft für eine Top Wunden genauso wie lauwarme Tomatensuppe Bitte nicht all zu viel Kühlen kein Sport und nichts krümmeliges essen wegen der Wunden. Dennoch normal zähne putzen aber erstmal keine Mundspüllung benutzen um den Blutpropf nicht zu entfernen. Das schlucken ist das aller schreckliche auch ich als ZFA musste diese blöde Erfahrung machen schmerzen im hals als ob der Hals immer eiter zu schnürt usw. Leider normal. Hoffe es geht dir bald besser und bei fragen sehr gerne melden. Alles liebe.  :)

Antwort
von SchokoNudeln, 13

Vielleicht hast du eine Entzündung. Also solltest du oft mit antibakteriellen Mundwasser ausspülen und wenns schlimmer wird deinen arzt kontaktieren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community