Frage von Odelay, 51

Wandregal mit Dübel befestigen trotz Bodenleiste?

Hallo,

ich habe eine Frage auf die ich überraschenderweise noch keine Antwort im Internet gefunden habe. Aber vielleicht benutze ich auch nur das falsche Vokabular, da ich kein Handwerker bin.

Ich habe hier in meiner neuen Wohnung an vielen Stellen das Problem, dass ich ein Regal, bzw. die Garderobe oben mit Dübeln an der Wand befestigen muss. Das ist jedoch ein Problem, da diese Teile dank einer Bodenleiste nicht direkt an der Wand stehen. Dadurch wäre zwischen dem versenkten Dübel und dem Brett ein Abstand. Wie löse ich denn so ein Problem? Ich hätte Intuitiv eine längere Schraube genommen und dazwischen irgendeinen Gummiring, aber gefunden habe ich dazu noch garnichts.

Bitte um Rat, denn hier wackelt alles :)

Antwort
von Peter42, 22

Das Regal unten an die Leiste stellen und oben dann mit einem Abstandhalter (Holzklotz oder eben Gummiring o.ä.) arbeiten wäre eine Möglichkeit - geht schnell, hält auch, sieht aber u.U. doof aus..

Die zweite wäre, unten an der jeweiligen Stelle die Leiste abmachen - dann steht das Regal o.ä. bündig an der Wand - mehr Aufwand, Optik aber gut (bis zu dem Zeitpunkt, wo da Regal seinen Ort wechseln soll).

Die dritte Variante (geht für manche Garderoben, sonst eher selten...): das Ding unten auf die Leiste stellen - wenn es das Möbel gestattet, kann das eine recht einfache Lösung sein.

Antwort
von Midgarden, 29

Das bleibt so eine wacklige Angelegenheit - schraub einfach oben einen kleinen Winkel an das Regal, der den Abstand zur Wand überbrückt und düble wie gewohnt.

Passende Winkel bekommst Du im Baumarkt

Antwort
von Skinman, 15

Du kannst entweder unten eine Aussparung für die Leiste sägen oder fräsen, oder oben an der Stelle, wo der Dübel rein soll, mit einem passenden Brettchen unterfüttern. Oder je nachdem oben ein Winkeleisen an die Wand dübeln und das Regal daran verschrauben.

Antwort
von Nashota, 23

Du kannst eine einfache, passende Holzleiste dazwischen montieren.

Antwort
von Puma68, 20

Entweder mit nem Winkel aus dem Baumarkt oder mit nem Abstandsklotz.

Antwort
von 716167, 22

Ich mach sowas dann mit einem Winkel. Einen Schenkel vom Winkel flach an die Wand, der andere Schenkel flach von oben auf das Regal geschraubt.

Antwort
von Eberli, 7

Lebensgefahr !!! Finger weg von No Name Dübeln.
Im Video wird gezeigt das solche Dübel nach einigen Jahren einfach zerbröckeln.

Antwort
von FeeGoToCof, 18

Du fertigst Dir einen Abstandhalter aus Holz, der genau die Dicke der Sockelleiste hat. Dann gehst Du vor, als wären die Abstandhalter die Wand.

Es gibt auch Nageldübel

http://www.heimwerker.de/haus/baustoffe-und-bauelemente/duebeln-und-schrauben/sc...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community