Wandernde Schmerzen von der Brust zum Bauch was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn deine Oma nicht zum Arzt will, dann ruf ihren Hausarzt zu ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber das kann man ohne Untersuchung nicht beantworten.

Sie muss bitte zum Arzt. Wenn es tatsächlich etwas Schlimmes ist, kann man sie trotzdem behandeln, und wenn es bloß eine Verspannung im Rücken ist, wird es sie sehr erleichtern, das zu wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leider sind hellseherische ferndiagnosen ohne den patienten gesehen zu haben nicht wirklich vernünftig. also: entweder geht oma zum arzt oder sie hat weiterhin schmerzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt zum Arzt. Über Seitenstechen, Lungenprobleme zu Herzproblemen und Gallensteine kann es alles mögliche sein.

Gerade WEIL sie Angst hat es könnte etwas schlimmeres sein, unbedingt zum Arzt. Mein Opa hatte vorletztes Jahr Probleme mit der Lunge und war zu stur um zum Arzt zu gehen. Schlussendlich kostete genau das ihn das Leben. Wäre er früher zum Arzt hätte er überlebt und auch nicht so lange leiden müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schick deine Oma zum Arzt es muss ja nichts schlimmes sein aber wenn es so wäre dann könnte man es wahrscheinlich heilen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht Muskelkater 😕

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung