Frage von Kyliebabyfische, 44

Wandel Der Landwirtschaft?

Wie kann man in Schlagworten die wesentliche Veränderung & ihre Ursache aufschreiben? - Wandel der Landwirtschaft

Antwort
von Nogli, 13

Früher hatten Pastor, Lehrer, Schutzmann, Tagelöhner, Schmiede usw. alle nebenbei eine kleine Ldw nebenher, da das Einkommen nicht ausreichte um zu leben. Alle hatten Garten konnten Schlachten und Feuerung besorgen. Heute ist das Lohnniveau so hoch, daß nur 10 % des Einkommens für Nahrungsmittel ausgegeben werden braucht und 34 % des Einkommens genutzt werden kann für Urlaub/Unterhaltung. Diesen Luxus hat man der intensiven Ldw zu verdanken. Wer ist denn heute noch überhaupt in der Lage die für sich selbst benötigte Lebensmittel selber zu erzeugen und essbar zu machen. In den sechszigern wurde 60 % des Einkommens für Nahrungsmittel aufgewendet.

Antwort
von voayager, 18

Sie ist weitestgehend industrialisiert und sie besteht fast kaum aus Kleinbetrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten