Wand fleckig nach Streichen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du billige Farbe verwendet hast, kann es durchaus sein, dass du nochmal drüberstreichen musst, weil die Farbe nicht gleichmäßig gedeckt hat. Warte aber ruhig noch einen Tag ab. Dort, wo du die Farbe dick aufgetragen hast, trocknet sie natürlich langsamer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rishek
07.03.2016, 11:53

Habe eigentlich schon drauf geachtet, dass ich keine Billigfarbe nehme. Ich warte einfach noch ein bisschen. Danke

0

Möglicher Weise trägst Du die Farbe unterschiedlich dick und ungleichmäßig auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein Untergrund? Gestrichen? Tapeziert? Deckkraft der Farbe? Untergrund vorbereitet? Welcher Raum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rishek
07.03.2016, 12:00

Lass mich nicht lügen aber ich glaube es wurde Rigips verwendet falls du das als Untergrund meinst. Es wurde bereits mit weiß vorgestrichen. Die Deckkraft der Farbe hab ich jetzt nicht im Kopf. Untergrund habe ich nicht vorbereitet, wüsste nicht wie. Welcher Raum? Schlafzimmer? Oder was meinst du damit?

Grüße

0