Frage von sajarun, 41

Wan router ohne tae anschluss anschließen?

Fogendes problem: ich bin umgezogen und wollte meinen router anschließen aber im neues haus sind 3 netzwerkdosen mit je 2 lan anschlüssen also insgesamt 6 lan anschlüsse im ganzen haus und die netzwerldosen laufen alle im keller zusammen beim switch. Der switch hat 12 lan ports frei wovon 1-6 zu den netzwerkdosen in den zimmern führen. Sprich 7-12 ist noch frei. Im alten haus musste ich nur den router von lan port mit der Beschriftung dsl in die tae dose stecken und dann zum pc. Nun ist im neuen haus keine tae dose vorhanden sondern nur der oben genannte switch. Kann ich einfacj von dem dsl port des routers in den switch verbinden mit einer lan leitung (also in 7-12 des switch stecken) oder muss ich in eine tae dose stecken? Außerdem ist am router noch ein lan port mit der beschriftung "link" den ich im alten haus aber nicht belegt hab.

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 19

Hi sarajun,

das kann ich dir kurz und knapp beantworten: Nein, das geht nicht. :-)

Du benötigst auf jeden Fall eine TAE. Der Vorbesitzer/-mieter hat doch auch sicherlich einen Internetanschluss genutzt oder? In dem Fall wird sich sicher irgendwo eine TAE-Dose versteckt haben. Am besten schaust du mal in jedem Zimmer nach. Positiver Effekt an der Sache: Du wirst danach sicher jeden Winkel deines neuen Zuhauses kennen. ;-)

Liebe Grüße und einen sonnigen Start ins Wochenende wünscht dir

Isabelle N. von Telekom hilft

Expertenantwort
von asdundab, Community-Experte für Internet, 25

Schau mal im Raum bei der Switch, ob da nicht eine TAE oder ein APL (Google Bilder hilft dir) ist.
Oder ein Glasfaser-Kasten.

Solltes du keins der oben genannten Dinge finden, schaue auch nachmal insbesondere im Wohnzimmer nach einer TAE.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten