Frage von Katerlovely, 53

Wald und Wiesenpflanzen?

Kann ich Grünzeug von der Wiese mit Wurzel in einen Balkonkasten pflanzen oder geht das ein? Ich benötige etwas,was meinen Balkon blickdicht gestaltet,aber nicht 2 Meter hoch und nicht zu teuer ist. Etwas,wo ich auch nächstes Jahr noch Freude dran habe.

Danke für "KOMPETENTE" Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheAllisons, 34

Wald und Wiesenpflanzen würden nur kümmern in Blumenkästen. Denn diese brauchen sehr viel Erdreich um sich gut entwickeln zu können. Lass dich mal in der Gartenabteilung eines Baumarktes beraten, die haben eine Lösung für dich

Kommentar von Katerlovely ,

Leider habe ich dort noch niemanden gefunden,der mich gut beraten hat,trotzdem danke.....

Antwort
von Wuestenamazone, 8

Da kannst du nicht einfach Wald und Wiesenpflanzen nehmen die gehen ein. Ein Weingewächs oder Efeu. Wicke. Das sind Pflanzen die man zur Begrünung nimmt 

Antwort
von Turbomann, 16

@ Katerlovely

Schau mal hier rein

http://www.schoener-wohnen.de/einrichten/garten-terrasse/27950-rtkl-balkonpflanz...

Google mal danach:

Günstige und pflegeleichte Balkonbepflanzung

Was auch gut aussieht und schnell wächst is Weihrauch, guckst du hier

http://www.baldur-garten.de/produkt/Haengepflanzen/4990/Sommerblumen/Haengepflan...

Den haben wir auf dem Balkon zwischen Geranien und an deren Pflanzen gesetzt und er hält Ungeziefer fern. Da brauchst du nicht viele Pflänzchen.

Wenn der zu lange wird, einfach abschneiden.

Waldpflanzen werden nicht halten.

Was auch schön aussieht, sind Dipladenien

http://www.mein-gartenbuch.de/dipladenia/


Antwort
von kugelgnu, 26

naja kommt drauf an was du da ausbuddeln wilst....

denk dran das viele Arten streng geschützt sind.. wen dich der richtige siehst zb ich kann ein saftiges Bußgeld warten bis zu mehreren  tsd euro bzw Gefängnis aufenthalt...

Kommentar von Katerlovely ,

Es war doch nur die Frage,ob sich Wald-u.Wiesenpflanzen auf Balkonien entwickeln?

Kommentar von kugelgnu ,

☺ ja klar wen der Boden passt und du keine Birke einbauen willst :) denk aber dran rechne mit 1/3 mehr wurzelumfang wie die Pflanze grünzeug nach oben hat ... Pflanzen mit pfahlwurzel brauch mal schnell 1 - 2 Meter nach unten 

du kannst zb im garten Center die einäugige Susanne kaufen

http://shop-static.mein-schoener-garten.de/chameleon/mediapool/thumbs/2/a6/produ...

oder feuerbohne aussähe dan hast du für ein jahr Blickdicht nach 2 3 monaten...

Kommentar von kugelgnu ,

Wen du genug Erde hast kannst du zb die brombere thedor reimers anbauen bei genug Erde werden die Triebe bis zu 8 Meter lang pro Jahr ist auch mehrjährig... nimm bloß keine loch Ness navao oder so die schmecken pfui

http://www.manfredhans.de/WebRoot/Store17/Shops/63701025/50B6/3062/35E6/57E6/6B4...


oder du nimmst rambler Rosen da gibt es auch welche die einige Meter Zuwachs pro Jahr haben natürlich auch mehrjährig...

die ist zb sehr gut

http://www.rosenpark-draeger.de/Alle-Rosen/Ramblerrosen/Rambling-Rector.html?for...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten