Wal-Mart in München?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Walmart kam in Deutschland mit seinem amerikanischen Stil nicht gut an, vor allem, wie sie mit ihren Mitarbeitern umgingen und sich in deren persönliche Dinge einmischten (von der Kleidervorschrift hin bis zum Verbot von Beziehungen untereinander). Der "Grußonkel" am Eingang kam auch nicht gut an, wir trauern dem Laden nicht nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WalMart gibt es in Deutschland nicht mehr , die Warenhäuser wurden an die Metro verkauft und die meisten wurden in einen Real umgewandelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soviel ich weiß, gibt es in München keinen Wal-Mart mehr. Es gab mal einen im Euro Industriepark, aber der hat schon lange dicht gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wal-Mart gibt es in Deutschland nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es nicht mehr. Es gab einen, der ist aber jetzt ein Real. Es gibt in Deutschland sowieso keinen Walmart mehr, weil die Firma sich aus Deutschland ganz zurückgezogen hat, weil sie nicht bereit war, die Arbeitsbedingungen zu erfüllen, die unsere Gesetze vorschreiben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das gibt es in Deutschland gar nicht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wal-Mart hat sich schon um das Jahr 2005 aus dem deutschen  Markt völlig zurückgezogen, und die deutschen Filialen an die Metro verkauft. Das Unternehmen gibt es in D schlichtwegs nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Walmart hat sich 2006 aus Deutschland zurückgezogen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung