Wahrscheinlichkeitsrechnung- Baumdiagramm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

ist doch ganz easy.

Erster Zug: vier Äste mit den Zahlen 1, 2, 3 und 4. Die Wahrscheinlichkeiten sind eben 1/3 für 1, 1/6 für 2, 1/3 für 3 und 1/6 für 4.

An diese Äste malst du nochmal überall das Gleiche.

Verstanden? Falls nicht, frag nach.

LG ShD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von morgensternnn
01.11.2015, 20:10

ah danke, so habe ich das auch gemacht aber ich hatte das gefühl, dass das falsch ist :/

1

    -------------------- 1/3   --------------- 1/3  (Nummer 1)

   -------------------- 1/6   --------------- 1/6  (Nummer 2)

O

   ------------------- 1/3 ------------------1/3  (Nummer 3)

    -------------------1/6  -----------------1/6  (Nummer 4)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?